Mitarbeiter 22
Branche Sonstige Branche
Web https://www.german-maestro.de
Social Media

MAESTRO Badenia Akustik & Elektronik GmbH als Arbeitgeber

Neckarstr. 20, 74847 Obrigheim

„Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit“

 Sir Frederick Henry Royce (Rolls-Royce)

 

 

Wir bei GermanMAESTRO

Haben es uns zum Ziel gesetzt, dieser Fülle von Kleinigkeiten täglich aufs Neue Rechnung zu tragen. Wir nehmen diese Herausforderung auf uns um Ihnen als Kunden Produkte anbieten zu können, welche sich das Gütesiegel „Qualitätsprodukt“ ehrlich verdienen und somit eine lohnende Investition darstellen. Wir selbst sehen uns als einen Mischbetrieb aus Manufaktur und Serienproduzent mit dem Anspruch, die höchstmögliche Qualität effizient auf die Serienproduktion zu übertragen. Selbstverständlich wächst eine solche Struktur nicht über Nacht, doch blickt unsere Produktionsstätte in Obrigheim, Baden-Württemberg auf eine Tradition im Lautsprecherbau zurück, welche mehrere Jahrzehnte umfasst und mit der Produktion der Marke MB-Quart ihren Anfang nahm. Seither produzieren wir qualitativ hochwertige Car-HiFi Systeme, Kopfhörer & Headsets, sowie Marine Lautsprecher an diesem Standort.

Zur Wahrung unserer Ideale haben wir uns eine Leitlinie geschaffen, welche das Fundament all unseres Handelns und somit des Unternehmens darstellt.

 

Qualität vor Profit

Der erste Entscheidungsmoment über die Qualität eines Produktes ergibt sich immer in der Entwicklungsphase. Bedauernswerterweise gehören Begriffe wie Trade-off (Kosten und Qualität), Outsourcing oder geplante Obsoleszenz in der modernen Industrie immer häufiger zum täglichen Vokabular der Entwicklungsabteilungen. Unser Haus verfolgt seit Anbeginn erfolgreich die Philosophie, dass Kosten immer nur bis zu dem Grad optimiert werden, am dem es die Qualität ohne Einbußen zulässt, und dass eine Eigenfertigung wo immer möglich dem Outsourcing vorzuziehen ist. Diese Maßnahmen bringen zwar unweigerlich gesteigerte Produktionskosten und geschmälerten Profit mit sich, jedoch sichern sie eine konstante und überdurchschnittlich hohe Produktqualität.

 

Alles aus einer Hand

Wenn es darum geht, technisch aufwändige aber maßstabsetzende Produkte zu entwickeln und zu fertigen, benötigt man ein enormes technologisches Potential sowie fundiertes Fachwissen. Aus diesem Grund unterhalten wir bei GermanMAESTRO eine eigene Entwicklungsabteilung am Standort. Diese Abteilung kann auf eine technische Ausstattung zurückgreifen, über welche nur eine knappe Handvoll europäischer Audiohersteller verfügen: den sogenannten „Reflexionsarmen Messraum“ (auch als "schalltoter Raum" bekannt). Durch die schiere Größe sowie die Ausführung als Vollraum (kein fester Boden) können akustische Messungen an Lautsprechern ohne den störenden Einfluss von Reflexionen, stehenden Wellen und Echos durchgeführt werden. 

Zudem werden alle unsere Kopfhörer und Headsets akustisch mittels eines künstlichen Ohres gemessen und optimiert. Auch beim Produktionsmanagement führen wir diese Philosophie fort und setzen kontinuierlich auf die gesicherte Qualität einer Eigenproduktion. Im Resultat ist unsere Fertigungstiefe deutlich höher als im Branchendurchschnitt und reicht beispielsweise bis zur Verarbeitung von Rohmaterialien im Bereich der Spritzgussfertigung.

 

Handarbeit & Automation

Wie bei Manufakturen üblich wird auch bei uns im Haus verstärkt auf Handarbeit gesetzt, da diese nachwievor oftmals der Schlüssel zu einer verlässlichen Produktion von technisch aufwändigen Komponenten ist. Der hohe Anteil an Handarbeit in der Fertigung erlaubt uns eine Serienproduktion von Lautsprechern mit extrem engen Maßtoleranzen, was der Leistungsfähigkeit und der Serien-Konsistenz erheblich zu Gute kommt. Wir setzen überall dort auf Handarbeit, wo auf Grund der Komplexität menschliches Gespür und ein Gefühl für das Produkt unabdingbar sind, um individuell und angepasst auf jedes kleinste Detail eines filigranen High-Tech-Produkts einzugehen. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Produktionsschritte, bei denen der kritische Faktor nicht in der Interaktion zwischen Mensch und Produkt liegt, sondern sich das eigentliche Problem aus einer absolut präzisen und immer exakt gleichen Reproduktion eines Arbeitsgangs ergibt. Solche Prozesse werden von uns in der Vorserienproduktion identifiziert und dann automatisiert. Hierbei sind alle von uns eingesetzten Maschinen für die Montage Eigenentwicklungen und somit auf individuelle Bedürfnisse bis ins kleinste Detail maßgeschneidert. Im Ergebnis erhöhen sich durch diesen intelligenten Mix aus Handarbeit und Automation der Produktionsausstoß und die Effizienz bei gleichbleibend hoher Qualität und Flexibilität.         

 

Diese Grundsätze werden auch für zukünftige Entwicklungen und Produktionen gelten. Wir sind stolz darauf ein lokaler Arbeitgeber zu sein, der regional verknüpft ist mit vielen Zulieferern in direkter Umgebung, und zugleich global vernetzt mit unzähligen Großkunden welche solide Qualität „Made in Germany“ wertschätzen und in der ganzen Welt verbreiten.

Jobs 0

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von MAESTRO Badenia Akustik & Elektronik GmbH eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Firmensitz

Hit Counter