POS GmbH
Mitarbeiter 3
Branche Information u. Kommunikation
Web https://www.pos-hemsbach.de

POS GmbH als Arbeitgeber

Mozartstr. 2, 69502 Hemsbach

Unter dem Produknamen SEAS wurde im Jahr 1980 das erste System für die Abwicklung des Geschäftes mit Sorten, Edelmetallen und Reiseschecks entwickelt und erfolgreich am Markt eingeführt. Seitdem hat es sich in mehreren organisatorischen und technischen Stufen zu einem integrierten Gesamtsystem (SEAS-2000) entwickelt, welches nicht nur die banktechnische Abwicklung maßgeblich unterstützt, sondern als Handelsplattform im Hause der Anwender umfassende Leistungen bietet.


Der Durchbruch der Internettechnik veranlasste uns, ab 2001 dieses Medium zu nutzen, um angeschlossene Filialen oder auch Fremdinstitute mit Leistungen aus unserem System zu versorgen. Unter dem Namen SeComm entwickelten wir ein browserbasiertes System, mit dem Bestellungen und Abgaben in Echtzeit verarbeitet werden und damit eine ständig aktuelle Positionsführung gewährleistet ist.


Unsere Kunden sind maßgeblich im Landesbankenbereich angesiedelt, die Sparkassenwelt ist somit besonders im Fokus. Dem wurde nun Rechnung getragen und unsere Anwendung SeComm in die Benutzeroberfläche OSPlus der Finanz-Informatik (früher Sparkasseninformatik) aufgenommen. Bei der Nutzung in den Sparkassen werden Daten zwischen den Systemen transferiert und ermöglichen die Kontobelastung der Kunden im Online-Prozess, eine wesentliche Optimierung der Abläufe.


Kontakt

Ansprechpartner

Herr Joachim Braasch
Mozartstr. 2, 69502 Hemsbach jb@pos-hemsbach.de
Telefon: 06201/8717167

Firmensitz

Hit Counter
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.