Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort
Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort
Mitarbeiter 1500
Branche Gesundheitswesen / Medizin / Soziales
Web https://www.friedenshort.de/startseite/
Social Media

Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort als Arbeitgeber

Friedenshortstr. 46, 57258 Freudenberg

Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort

Eva von Tiele-Winckler begann 1890 im ersten „Haus Friedenshort“ in Miechowitz/Oberschlesien mit ihrer sozial-diakonischen Arbeit für Menschen mit Behinderungen, pflegebedürftige Senioren sowie heimatlose Kinder und Jugendliche. 1892 gründete sie die Friedenshort-Schwesternschaft, für die heute die Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort mit Sitz in Freudenberg/Westf. den rechtlichen Rahmen darstellt. „Dem Leben Zukunft – Das glauben wir. Das hoffen wir. Danach handeln wir“ – unter diesem Leitsatz bilden die deutschlandweit rund 1.500 Mitarbeitenden eine aktive Dienstgemeinschaft. Darin wissen sie sich von den Diakonissen des Friedenshortes begleitet.


Die Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort ist zusammen mit ihren gemeinnützigen Tochtergesellschaften Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH Heimat für Heimatlose und Tiele-Winckler-Haus GmbH mit rund 170 Einrichtungen deutschlandweit sozial-diakonisch tätig, und zwar in den Arbeitsfeldern Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Altenhilfe sowie darüber hinaus in einem sozial-diakonischen Auslandsprojekt in Indien.

Jobs 39

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Benefits

Fortbildungen
Mitarbeiter Events
bezahlte Ausbildungsmöglichkeiten
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiter Handy
Mitarbeiterrabatte
betriebliche Altersvorsorge
Hunde geduldet

Kontakt

Ansprechpartner

Herr Teemu Schulz
Personalrecruiting

Firmensitz

Hit Counter