1261 - Förderschullehrer (m/w/d) in Landau

Förderschullehrer (m/w/d)

Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus in Landau

 

ab sofort in Teilzeit (24 LStd./W.), befristet vorerst bis 31.07.2022 als Vertretung.

 

Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. Die CBS pflegt und betreut Menschen in 15 Altenhilfe-Einrichtungen und sieben Einrichtungen der Behindertenhilfe, der Jugendhilfe und der Psychiatrie. Die CBS beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeitende.

 

Ihre Aufgaben

  • Die Lehrer*in ist an Gesetze, Verordnungen, Verwaltungsvorschriften, Lehrpläne, dienstliche Weisungen und Konferenzbeschlüsse gebunden In diesem Rahmen erfüllt sie ihre unterrichtliche Aufgabe in eigener pädagogischer Verantwortung.
  • Bei der Planung und Durchführung ihres Unterrichts richtet die Lehrer*in sich nach den Erkenntnissen der Fach- und Erziehungswissenschaften.
  • Die Lehrer*in überwacht den Schulbesuch ihrer Schüler*innen
  • Die Lehrer*in hat ihre Aufsichtspflichten gewissenhaft zu erfüllen
  • Teilnahme und Mitarbeit an Schulveranstaltungen – auch außerhalb des Unterrichts
  • Teilnahme an Veranstaltungen der Lehrerfortbildung, insbesondere in der Fachdidaktik
  • Die Mitarbeit und entsprechende Umsetzung unseres schulinternen Qualitätsprogramms (Schwerpunkte sind: Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, UK, Psychomotorik, offene Unterrichtsformen, religiöse Erziehung…)
  • Umgang in der Pflege entsprechend den vorgegebenen Hygiene- und Pflegestandards des CFZ St. Laurentius und Paulus.

 

Wir bieten

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Vergünstigte Zusatzversicherungen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften
  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen

Voraussetzungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Sonderpädagogik (mindestens 1. Staatsexamen)
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Belastbarkeit
  • Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit

 

Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus Personalbüro Queichheimer Hauptstraße 235 76829 Landau E-Mail: personal.laurentius-paulus@cbs-speyer.de

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online Bewerberportal unter diesem Link ein. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an die oben angegebene Adresse senden.

 

Im Falle einer Bewerbung werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Diese finden Sie unter www.cbs-speyer.de/datenschutz

 

Stellennummer: 1260

Jetzt bewerben

1261 - Förderschullehrer (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Queichheimer Hauptstr. 235, 76829 Landau

Arbeitgeber

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Renate Schmitt
Personalbüro

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.