Absolventen der Sozialen Arbeit (m/w/d) für die Sozialpädagogische Familienhilfe

Mannheim

Die Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) des Diakonischen Werks Mannheim ist gemeinsam mit dem Caritasverband Mannheim, der Arbeiterwohlfahrt und dem Internationalen Bund seit 1987 in der Arbeitsgemeinschaft SPFH organisiert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Diakonische Werk einen/eine Absolventen/in der Sozialen Arbeit (m/w/d) für die Sozialpädagogische Familienhilfe in Teilzeit (30 Std./Woche) oder Vollzeit (39 Std./Woche) vorerst befristet für 2 Jahre. 


So sieht Ihr Arbeitsalltag aus: 

  • Sie leisten aufsuchende Erziehungshilfe nach SGB VIII § 31 mit dem Ziel der Wiederherstellung,  Förderung und Sicherung der Erziehungskraft der Familie
  • Sie leiten die Familie zur Selbsthilfe an und fördern deren Erziehungsfähigkeit
  • Sie unterstützen und beraten bei der Bewältigung des Alltags
  • Sie stärken die Konfliktfähigkeit und innerfamiliären Beziehungen
  • Sie entwickeln gemeinsam mit ihren Klienten Lebensperspektiven
  • Sie unterstützen bei der Sicherung materieller Grundlagen
  • Sie kooperieren mit Fachberatungsstellen, Schulen, Kitas sowie dem Sozialen Dienst des Jugendamtes
  • Sie fördern die Vernetzung der Familie
  • Sie dokumentieren ihre Arbeit entsprechend der Vorgaben und verfassen Stellungnahmen


Voraussetzungen

  • ein abgeschlossenes Studium Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige berufliche Erfahrung
  • Kenntnisse der Sozialgesetzgebung insbesondere des SGB II und VIII
  • hohe soziale Kompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Ressourcenorientiertes, eigenständiges Arbeiten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Bereitschaft zur Kooperation
  • Initiative und Einsatzbereitschaft Teamfähigkeit sowie aktive Teilnahme an Supervision, Fallbesprechungen und kollegialer Beratung
  • Belastbarkeit und sicheres Auftreten
  • Organisationsvermögen bei der Ausgestaltung des Dienstes
  • Bereitschaft zur Teilnahme an fachbezogener Aus- und Weiterbildung


Das dürfen Sie von uns erwarten:


  • tarifliche Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Leistungen sowie Zusatzversorgung
  • Nutzung des Jobtickets
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und einer leistungsstarken Trägergemeinschaft
  • regelmäßige Supervision Möglichkeit zur Fortbildung eigenes Büro als Ausgangspunkt für die aufsuchende Tätigkeit

Jetzt bewerben

Absolventen der Sozialen Arbeit (m/w/d) für die Sozialpädagogische Familienhilfe

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über RheinNeckarJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Diakonisches Werk Mannheim

Diakonisches Werk Mannheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort M1, 1A, 68161 Mannheim

Arbeitgeber

Diakonisches Werk Mannheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Groth
Diakonisches Werk Mannheim