Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitserzieher (m / w / d)

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (23,4 Std./Wo.), unbefristet
Dienstort: Ludwigshafen


Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 9 Caritas-Förderzentren für die Bereiche Behinderten-, Jugend- und Wohnungslosenhilfe.

Das Caritas-Förderzentrum St. Johannes und St. Michael in Ludwigshafen begleitet Menschen mit psychischen und neurologischen Erkrankungen. Es bietet individuelle Assistenz-, Förderungs- und Unterstützungssysteme in der besonderen Wohnform, ambulanter Assistenz und Tagestrukturierung an. Dabei arbeiten wir eng mit Fachkliniken und -diensten, sowie den Leistungsträgern zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von Teilhabe-Angeboten in einem an der Arbeitswelt/ Lebenswelt orientierten Modulsystem

  • Bezugsperson für die Kunden*innen

  • Begleitung und Unterstützung der Kunden*innen in ihrem Alltag

  • Mitwirkung bei der Teilhabe-Planung

  • Mitwirkung bei der Bedarfsplanung

  • Dokumentation der laufenden Arbeit und Erstellen von Entwicklungsberichten

  • Unterstützung der Kunden*innen beim Erkennen von Frühwarnzeichen und Erarbeiten von Möglichkeiten zur Krisenbewältigung

  • Krisenbegleitung – Krisenintervention

  • Unterstützung medizinischer Verordnungen

  • Planung und Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten

  • Aktivierung, Unterstützung, Förderung sozialer Teilhabe im Umfeld der Einrichtung

  • Förderung der Mobilität und der alltagsorientieren Selbstorganisation der Kunden*innen

  • Teilnahme an Teambesprechungen, Dienstgänge

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Arbeitserzieher*in

  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich

  • PC-Kenntnisse

  • Führerschein

Wir bieten

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung

  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften

  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen

  • Vergünstigte Zusatzversicherungen

  • Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeiter und JobRad

Bewerben Sie sich jetzt!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online Bewerberportal unter diesem Link ein.

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Busch

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Kaiser-Wilhelm-Straße 41, 67059 Ludwigshafen Ludwigshafen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Kaiser-Wilhelm-Straße 41, 67059 Ludwigshafen Ludwigshafen