Architekt/in für die Abt. 6.5 - Hochbau in Worms

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Worms sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich 6 – Planen und Bauen, Abt. 6.5 - Hochbau, eine/n

 

Architekt/in

Entgeltgruppe 12 TVöD

unbefristet

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden

 

Ihre Aufgaben:

Sie bearbeiten eigenverantwortlich alle Leistungsphasen der HOAI über Entwurf, Ausführungsplanung und Objektüberwachung bis zum Schlussverwendungsnachweis im Bereich Schulgebäude / Kindertagesstätten.

 

Den Schwerpunkt der Tätigkeit bildet die Planung und Realisierung von Kindertagesstätten.

 

Besonderes Augenmerk gilt der Einhaltung des vorgesehenen zeitlichen Rahmens und des zur Verfügung stehenden finanziellen Budgets unter Erreichung der definierten fachlichen Ziele. Die Einrichtung einer Kostenverfolgung ist Bestandteil unserer Hochbaumaßnahmen.


Ihr Profil:

  • fundierte Fachkenntnisse

  • Sicherheit in der Ausführungsplanung, Ausschreibung und Objektüberwachung

  • gute AVA-Kenntnisse

  • CAD-Kenntnisse, Archicad-Kenntnisse sind vorteilhaft

  • analytisches und vorausschauendes Denken

  • Fähigkeit zur selbständigen, systematischen und zielorientierten Arbeit

  • Kostenbewusstsein

  • Organisationsgeschick

  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit

  • physische und psychische Belastbarkeit

 


 

Wir bieten Ihnen:

  • zusätzliche Altersversorgung ZVK Darmstadt

  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld

  • fachspezifische, strukturierte Einarbeitung

  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitsgestaltung, familienfreundliche Regelungen sowie Maßnahmen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (Telearbeit, flexible Arbeitszeiten)

grundsätzlich ist die Tätigkeit auch in Teilzeit möglich

Job-Ticket im Verkehrsverbund Rhein-Neckar; sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung

 

Die Stadt Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, stehen Ihnen Herr Rudolph (Tel. 06241/853-6000) oder Herr Kühn (Tel. 06241/853-6500) als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Herrn Herwig Tel. 06241/853-1306.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (keine E-Mail) bis zum 03.09.2017 unter Angabe der Kenn-Nr. RN58/17 an die Stadtverwaltung Worms, Bereich 1 – Innere Verwaltung, Abt. 1.03 Personal- und Organisationsmanagement, Marktplatz 2, 67547 Worms.


Wir bitten um Zusendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Voraussetzungen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen

  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, insbesondere im Schul- und Kitabau

  • Führerschein Klasse B

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Architektur, Innenarchitektur
Arbeitsort Marktplatz 2, 67547 Worms

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Worms

Stadt Worms

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Abt. 1.03 – Personal- und Organisationsmanagement
Marktplatz 2, 67547 Worms
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren