Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) in Ludwigshafen am Rhein

Standort: Ludwigshafen

Angebot: Tagesförderstätte (in den Ludwigshafener-Werkstätten)

Ausbildungsbeginn: August 2022

 

 

Diese Aufgaben packen Sie an:

Während Ihrer 3-jährigen dualen Berufsausbildung unterstützen und fördern Sie Menschen mit Beeinträchtigungen in unserer Tagesförderstätte und lernen dabei das breite Spektrum der Heilerziehungspflege kennen. Starten Sie Ihre Berufsausbildung beim Ökumenischen Gemeinschaftswerk und übernehmen Sie mit zunehmender Eigenständigkeit u. a. folgende Aufgaben:

  • Assistenz für Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Egal ob pädagogische und pflegerische Aufgaben – Sie packen mit an!
  • Mitgestaltung von tagesstrukturierenden und freizeitpädagogischen Angeboten 
  • Neben den praktischen Ausbildungsinhalten im Gemeinschaftswerk wird Ihre Berufsausbildung durch den regelmäßigen Schulbesuch ergänzt (die Bewerbung um einen entsprechenden Schulplatz erfolgt durch die Auszubildenden selbst bei den Fachschulen) Weitere Infos zum Berufsbild Heilerziehungspflege finden Sie unter https://www.cbp.caritas.de/the...

Diese Benefits warten auf Sie:

  • Rahmenbedingungen – wir geben Transparenz! Möglichkeit zur Übernahme in ein Angestelltenverhältnis nach der Berufsausbildung, Attraktive Ausbildungsvergütung auf Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVAöD) sowie Jahressonderzahlungen und eine Abschlussprämie
  • Work-Life-Balance – wir halten die Waage! 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzlich ein weiterer kirchlicher Feiertag (15.08. oder 31.10. im Wechsel), geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten, 39 Stunden/Woche
  • Unternehmenskultur – bei uns zählt der Mensch! Mitarbeit in einem engagierten und professionellen Team, fürsorgliches sowie offenes Arbeitsklima, Firmenevents, Begrüßungstag für neue Mitarbeitende
  • Entwicklungsperspektiven – na klar! Intensive Unterstützung und Praxisanleitung während der Ausbildung, spannende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten gemäß persönlichem Fortbildungsbudget – sowohl fachlich, methodisch als auch kompetenzbasiert, unternehmenseigener Fortbildungskatalog, persönlichkeitsfördernde Entwicklungsseminare, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gesundheit – ist das A und O! Angebote im Bereich der Gesundheitsprävention wie z. B. der Besuch von Gesundheitsseminaren oder Fitnessangebote in der Freizeit 
  • ...außerdem: Parkmöglichkeiten direkt vor Ort, Mitarbeiterempfehlungsprogramm

Voraussetzungen

Diese Kompetenzen und Erfahrungen bringen Sie ein:

  • Ihr wichtigster Erfolgsfaktor: Die Arbeit mit Menschen macht Ihnen Spaß und Einfühlungsvermögen ist kein Fremdwort für Sie
  • Sie haben erfolgreich Ihr (Fach-)Abitur bestanden und zusätzlich eine mindestens viermonatige einschlägige praktische Tätigkeit absolviert
  • Alternativ verfügen Sie über einen mittleren Bildungsabschluss und eine mind. zweijährige Ausbildung
  • Idealerweise konnten Sie bereites erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen sammeln (z. B. in Praktika o. ä.)
  • Sie identifizieren sich mit den christlichen Grundwerten von Caritas und Diakonie und dem Leitbild des Gemeinschaftswerks

Jetzt bewerben

Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über RheinNeckarJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH - Ludwigshafener Werkstätten

Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH - Ludwigshafener Werkstätten

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Rheinhorststr. 30, 67071 Ludwigshafen am Rhein

Arbeitgeber

Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH - Ludwigshafener Werkstätten

Kontakt für Bewerbung

Stephanie Kaulbars

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH - Ludwigshafener Werkstätten