Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Maxdorf

Ihre Aufgaben

Du wusstest schon immer, dass für dich eine handwerkliche Ausbildung in Frage kommt und du weniger im Büro sitzen möchtest? Außerdem bist du verantwortungsbewusst, organisiert und hast Lust dich mit vielseitig einsetzbaren Kunststoffen auseinanderzusetzen? Dann ist die Ausbildung als Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik genau richtig für dich!

 

In der dreijährigen Ausbildung lernst du nicht nur Maschinen entsprechend der Verarbeitungsverfahren einzustellen und für die Produktion vorzubereiten, sondern auch Materialwechsel durchzuführen und hergestellte Produkte auf ihre Qualität zu prüfen. Du hast die Gelegenheit schon früh Verantwortung zu übernehmen, indem du bei der bestmöglichen Planung und Organisation der Maschinenbelegung mitwirkst. Dadurch, dass du dich gleichzeitig auch um die Maschinenbesetzung kümmerst, wirst du zusätzlich an die Personalplanung herangeführt und dienst so als Schnittstelle zwischen Produktion und Verwaltung.

 

Theoretische Kenntnisse erlangst du wöchentlich im Berufsschulunterricht der BBS Technik 1 in Ludwigshafen. Bei der Prüfungsvorbereitung unterstützt dich außerdem die Renolit SE in Worms, sodass du deinen Abschluss ziemlich sicher in der Tasche hast.

 

Über die Ausbildung

  • Wissen über unterschiedliche Kunststoffe

  • Kenntnisse im Umgang mit technischen Unterlagen

  • Know-How über das Wechseln von Ölen, Kühl- und Schmiermitteln

  • Umgang mit Mess-, Steuer-, und Regeleinrichtungen

  • Einblick in die Inbetriebnahme und Wartung von Maschinen und Geräten

  • Kennenlernen der Fertigungsplanung

  • Blockunterricht in der BBS Technik 1 in Ludwigshafen

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Was uns überzeugt

  • Mittlere Reife oder guter Abschluss der Berufsreife (Hauptschulabschluss)

  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik und Chemie

  • Interesse an technisch-handwerklichen Tätigkeiten und handwerkliches Geschick

  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen

  • Interesse an Maschinen und Produktionsanlagen

  • Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Sorgfalt beim Arbeiten

Was wir bieten

  • Bedarfsorientierte Ausbildung in einem familiengeführten mittelständischen Unternehmen

  • Sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss

  • Fachliche Unterstützung in den theoretischen Lernfeldern und Prüfungsvorbereitung durch langjährige Kooperationspartner

  • Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • 30 Tage Urlaub

  • Übernahme der Kosten für Schulbücher und Arbeitsmaterialien

Werde ein Teil unserer Erfolgsstory und bewirb dich gleich heute!

Bei Bewerbungen per E-Mail bitte Anlagen ausschließlich im PDF-Format verwenden. Bewerbungen mit abweichenden Dateiformaten wie Word, Excel, o. ä. können nicht berücksichtigt werden.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Arbeitsort Industriestr. 2, 67133 Maxdorf

Arbeitgeber

EM-Technik GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Reinhard

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits