Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in in Schwetzingen

Stellenbeschreibung

Der Beruf des/der Gesund­heits- und Kran­ken­pfle­gehelfers/-pflegehelferin (m/w/d) ist ein inter­es­san­ter und viel­sei­ti­ger Beruf, in dem soziale und fach­li­che Kom­pe­ten­zen sowie Team­geist gefor­dert wer­den. Die Auf­ga­ben von Pfle­gen­den sind so viel­sei­tig wie die Bedürf­nisse von Men­schen in den ver­schie­dens­ten Lebens­pha­sen.


Ausbildungsbeginn ist der 01. September jedes Jahr. Der theoretische Unterricht findet in unserer staatlich anerkannten Krankenpflegeschule, der Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH statt. Die Ausbildungsdauer beträgt ein Jahr.

Der Einsatzort:


Die GRN-Klinik Schwetzingen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 277 Planbetten, die sich auf die Abteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Innere Medizin I und II, Altersmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Wirbelsäulenchirurgie verteilen. Daneben gibt es Belegabteilungen in den Fachbereichen HNO, Hand- und Plastische Chirurgie. Jährlich erblicken hier knapp 800 Babys das Licht der Welt. Die Klinik gehört zum Verbund der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH mit insgesamt vier Akutkliniken und angeschlossener Apotheke, drei geriatrischen Rehabilitationskliniken sowie einem Senioren- und zwei Betreuungszentren.



Inhalte der Ausbildung:

  • Grundlagen der Pflege
  • Gesundheit und Krankheit
  • Erste Hilfe
  • Rechtliche/institutionelle Rahmenbedingungen
  • Gesundheits-/Krankenpflegehilfe als Beruf


Wir bieten eine bunte Vielfalt an Ausbildungsplätzen für verschiedene Berufsgruppen an. Unsere Auszubildenden und Studierenden finden in allen Bereichen spannende Herausforderungen und werden von qualifizierten Ausbildern individuell betreut.

Außerdem bieten wir:

  • Ausbildungsvergütung
  • strukturierter Ausbildungsplan
  • eine umfas­sende theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Aus­bil­dung
  • persönliche Ansprechpartner während der Praxisphasen



Für nähere Auskünfte zu dieser Stelle steht Ihnen Frau Doreen Edelmann, Stellvertretende Pflegedienstleiterin (Tel.: 06202 84-3393), gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Hauptschulabschluss

Jetzt bewerben

Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG)

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Bodelschwinghstr. 10, 68723 Schwetzingen

Arbeitgeber

Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG)

Kontakt für Bewerbung

Herr Jens Scheurich
GRN Klinik Schwetzingen
Pflegedienstleitung
Bodelschwinghstr. 10, 68723 Schwetzingen bewerbung@grn.de
Telefon: 06202 84 3231

Ausbildung zum/-r Gesundheits- & Krankenpfleger/in an der Pflegefachschule BZG

Welche Gründe sprechen für eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. –helfer/-in oder Pfleger/-in (B.A.)? Wie sind die Rahmenbedingungen und die Abläufe in Theorie und Praxis? Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bzw. –helfer/-in oder Pfleger/-in (B.A.)? Und weshalb sollte man sich ausgerechnet für die BZG als Ausbildungsstätte entscheiden?

Dies und vieles Weitere erfährst du in diesem Film. Schau doch mal rein! Es lohnt sich.

Die Pflegefachschule "Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG)" bietet in Zusammenarbeit mit ihren Ausbildungspartnern (den GRN-Kliniken Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim & Weinheim sowie dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch) die folgenden Ausbildungsgänge & Kurse an: Ausbildungen in der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Bachelor of Arts in Pflege oder auch den hausspezifischen Kurs „Pflege- und Serviceassistent“ (zum Schnuppern und als ersten Einstieg).

Mehr Informationen erhälst du auch auf unserer Homepage unter http://www.bildungszentrum-gesundheit.de

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.