Auszubildende als Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)

Mannheim

Die Gemeindediakonie Mannheim ist Träger mehrerer Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe. Für die Gestaltung unserer diakonischen Aktivitäten ist uns eine enge Verbindung mit den örtlichen Kirchengemeinden wichtig. Für die Mitarbeit in unseren DIAKONIEWERKSTÄTTEN Rhein Neckar, Förder- und Betreuungsbereich und den Wohnhäusern für Frauen und Männer mit geistiger und mehrfacher Behinderung suchen wir für das Ausbildungsjahr 2022

 

Auszubildende für die Ausbildung als

Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) und    

Heilerziehungsassistenten (m/w/d)

 

                                    Ausbildungsort:

Werkstattbereich: Förder- und Betreuungsbereich

Wohnbereich: Wohnhäuser in unterschiedlichen Stadtteilen von Mannheim

 

Wir wünschen uns aufgeschlossene, engagierte Persönlichkeiten die Freude daran haben, Menschen mit Behinderung in ihrem Lebensalltag zu unterstützen und zu begleiten. Zusammen mit unseren Fachkräften werdet Ihr die Aufgabe der Eingliederung in der Praxis - die Begleitung und Unterstützung im Bereich Wohnen und in den tagesstrukturierenden Angeboten - lernen und umsetzen. Die praktische Ausbildung findet in den Förder- und Betreuungsgruppen und den Wohnhäusern statt. Ein Wechsel während der Ausbildungszeit zwischen dem Förder- und Betreuungsbereich und dem Wohnbereich ist in der Regel nach einem Jahr geplant.

 

Motivierte Auszubildende, die Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung haben bieten wir einen verantwortungsvollen, dynamischen und kreativen Ausbildungsplatz in einem sich ständig entwickelnden Umfeld. Während Eurer Ausbildung werdet Ihr von Mentoren und „eurem“ Team vor Ort unterstützt.

 

Du hast einen mittleren Bildungsabschluss (Realschulabschluss) und bereits ein einjähriges Vorpraktikum in einem sozialen Bereich (z.B. ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundenfreiwilligendienst) gemacht. Einen Schulplatz, den Du frei wählen kannst, ist Voraussetzung für die Ausbildung bei uns.

 

Unsere Ausbildungsplätze umfassen 39,0 Stunden pro Woche und sind i.d.R. ab 01.09.2022 oder 01.10.2022 in den Ausbildungsstätten zu besetzen.

Die Stellen sind entsprechend des Ausbildungsvertrages befristet. Nach erfolgreichem Abschluss übernehmen wir dich gerne, bei Bedarf, als Fachkraft in einem Bereich deiner Wahl. Wir bieten eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes und viele weitere Sozialleistungen (z. B. Jobticket, vergünstige Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio, zusätzliche freie Tage für Prüfungen).

 

Für Rückfragen stehen Euch Herr Martin Wäldele (Telefonnummer 0621 8410439), Frau Viola Brauch (Telefonnummer 0621 8410437) oder Frau Susanne Steinmetz (Telefonnummer 0621 8440315) gerne zur Verfügung.

.

.

.

.

.

.

.

.

Jetzt bewerben

Auszubildende als Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über RheinNeckarJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeindediakonie Mannheim e.V.

Gemeindediakonie Mannheim e.V.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife

Arbeitgeber

Gemeindediakonie Mannheim e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits