Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau

Heidelberg

Sie möchten in einer der schönsten Städte Deutschlands arbeiten? Sie möchten die Zukunft der modernen Stadtverwaltung Heidelberg aktiv mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres Teams und verstärken zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Abteilung Planung des Tiefbauamtes als

 

Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau

 

Vollzeit | die Stelle ist grundsätzlich teilbar

 

Je nach Berufserfahrung und Aufgabenzuordnung erfolgt die Bezahlung aus Entgeltgruppe 11 beziehungsweise Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-V).

Ihre Hauptaufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die Planung von Verkehrsinfrastrukturprojekten.

 

  • Sie bearbeiten Planungen in den Leistungsphasen 3 und 5 der HOAI für den Straßen- und Ingenieurbau planerisch und konstruktiv

  • Sie stimmen die Planungen mit internen und externen Behörden und Institutionen ab

  • Sie stellen Kostenberechnungen auf und behalten Termin- und Kostenvorgaben im Blick

  • Sie wickeln Aufträge an Ingenieurbüros ab und stellen die Qualität extern vergebener Leistungen sicher

  • Sie geben Stellungnahmen zu Grunderwerbsfragen, Bebauungsplan- und Planfeststellungsverfahren sowie Baugesuchen ab

  • Sie betreuen Baugrunduntersuchungen

  • Sie beantworten Anfragen aus der Bürgerschaft, dem Gemeinderat und den Bezirksbeiräten und nehmen an Gremiensitzungen teil

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Sie haben gute Fachkenntnisse im allgemeinen Tief- und Ingenieurbau

  • Sie haben idealerweise praktische Erfahrungen bei der Planung von Verkehrsinfrastrukturprojekten. Berufsanfänger finden Unterstützung in einem Team erfahrener Bauingenieurinnen und -ingenieure

  • Sie können andere von Ihren Ideen überzeugen und geschickt verhandeln

  • Sie arbeiten strukturiert und effizient und haben einen guten Überblick über Ihre Aufgaben

  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der gängigen IT-Software (MS Office, AutoCAD, Trassierungssoftware)

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise einem sicheren, konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz sowie einer fairen und pünktlichen Bezahlung

  • Vereinbaren Sie Familie, Beruf und Karriere, nehmen Sie an umfangreichen Fortbildungs- und Personalentwicklungsangeboten teil und nutzen Sie in aktiven Pausen gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen kostenlose Sportangebote

  • Für die entspannte Fahrt ins Büro nutzen Sie unser vergünstigtes Jobticket für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat

  • Weitere Vorteile können Sie unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin entdecken

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 29. Januar 2023 unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin.

 

Für weitere Informationen können Sie sich gerne beim Tiefbauamt an Herrn Weisbrod unter Telefon 06221 58-27640 oder beim Personal- und Organisationsamt an Frau Merx unter Telefon 06221 58-11039 wenden.

 

Bei uns sind alle Talente unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Tiefbauingenieur (m/w/d)
Arbeitsort Gaisbergstraße 7, 69115 Heidelberg

Arbeitgeber

Stadt Heidelberg

Kontakt für Bewerbung

Frau Hannah Merx
11.1

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits