Baukontrolleurin/Baukontrolleur in Heidelberg

Stadt Heidelberg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Beim Amt für Baurecht und Denkmalschutz der Stadt Heidelberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

 

Baukontrolleurin/Baukontrolleur

 

in Vollzeit zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD-V.

 

Ihr künftiger Aufgabenbereich

Beim Amt für Baurecht und Denkmalschutz sind sämtliche Aufgaben der Bauordnung und des Denkmalschutzes zugeordnet. Das Erscheinungsbild der Stadt Heidelberg ist insbesondere in der historischen Altstadt durch eine Fülle von Bau- und Kulturdenkmälern geprägt. Sowohl innerhalb dieses Bereichs als auch im sonstigen Stadtgebiet werden viele anspruchsvolle Projekte mit bauordnungs- und denkmalschutzrechtlichem Bezug realisiert beziehungsweise entwickelt.

 

Als Baukontrolleurin/Baukontrolleur überwachen Sie laufende Bauvorhaben und führen Bauabnahmen durch. Vor Ort überprüfen Sie die Einhaltung von bau- und denkmalschutzrechtlichen Auflagen und verfolgen die Behebung von Mängeln. Außerdem kontrollieren und erfassen Sie unerlaubte oder nicht genehmigte bauliche Anlagen und überprüfen Nachbarbeschwerden.

Bei Ihren Tätigkeiten arbeiten Sie mit den Kolleginnen und Kollegen in den Baubezirken und mit den drei weiteren Baukontrolleurinnen und Baukontrolleuren eng zusammen.

 

Zum 01.11.2017 wurde beim Amt für Baurecht und Denkmalschutz die elektronische Aktenführung eingeführt. Bauanträge werden künftig ausschließlich digital bearbeitet. Zudem erfolgt in den kommenden Jahren eine Digitalisierung des gesamten Altaktenbestandes mit dem Ziel einer weitgehend papierlosen Aktenführung und Fallbearbeitung. Für den Außendienst ist künftig der Einsatz digitaler Medien vorgesehen.

 

Was können Sie von uns erwarten?

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familie
  • vielseitige Bausteine der Personalentwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • kostenlose Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

  • Zuschuss zum Abonnement eines Jobtickets für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar

 

und vieles mehr.

 

Selbstverständlich sind Frauen und Männer in gleicher Weise für die Aufgabenwahrnehmung geeignet. Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet (www.charta-der-vielfalt.de). Bewerbungen von Teilzeitinteressierten werden in das Auswahlverfahren einbezogen.

 

Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben und Sie unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 7. Juli 2018 an folgende Adresse:

 

Stadt Heidelberg

Personal- und Organisationsamt

Postfach 10 55 20, 69045 Heidelberg

 

oder per E-Mail an: bewerbung@heidelberg.de

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen beim Amt für Baurecht und Denkmalschutz der Amtsleiter Herr Hornung unter Telefon 06221 58-25500 und beim Personal- und Organisationsamt Frau Schöllig unter Telefon 06221 58-11051 gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • einen Abschluss als staatlich geprüfte Bautechnikerin/staatlich geprüfter Bautechniker (Fachrichtung Hochbau)
  • einschlägige Berufserfahrung insbesondere im Bereich des öffentlichen Baurechts beziehungsweise die Bereitschaft, sich in die maßgeblichen Vorschriften einzuarbeiten 
  • Verhandlungsgeschick und ausgeprägte soziale Kompetenzen 
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit  
  • gute allgemeine EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft, sich in die amtseigene Software einzuarbeiten 
  • Besitz des Führerscheins Klasse B

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Meister / Techniker
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Sonstiges
Arbeitsort Kornmarkt 1, 69117 Heidelberg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Heidelberg

Stadt Heidelberg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Personal- und Organisationsamt
Rathaus, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
bewerbung@heidelberg.de
Telefon: 06221 58-11000
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.