Beamter (m/w/d) im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst in Hockenheim

Eine Stadt wie jede andere? Nicht ganz: Hockenheim ist internationale Rennsportmetropole, Rundumversorger mit angegliederten Stadtwerken und berufliche Heimat für über 400 Mitarbeiter mit über 30 unterschiedlichen Berufen.

Starte Deine Karriere bei der Stadt Hockenheim zum 01. September 2022 als


Beamter (m/w/d)

im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst


Deine Aufgaben:   

  • Kennenlernen der unterschiedlichen Aufgaben der kommunalen Verwaltung in den einzelnen Fachbereichen
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Belange der Bürger
  • Mithilfe bei der Organisation und Umsetzung von kommunalen Veranstaltungen (z. B. Bürgerversammlungen, Wahlen)
  • Umgang mit Gesetzen und Rechtsvorschriften in unterschiedlichen Fachbereichen


Was wir Dir bieten:

  • Beamtenverhältnis auf Widerruf mit der Bezeichnung Stadtsekretäranwärter
  • Einführungs-/Kennenlernwoche sowie unterjährige Azubi-Events
  • Individuelle Betreuung mit hohem Praxisbezug durch Ausbildungsbeauftragte
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten durch unseren Seminarkatalog
  • Praktikumsangebote (Bsp. Auslandspraktikum)
  • Digitales Azubimanagement
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
  • Attraktive Anwärterbezüge in Höhe von derzeit ca. 1.292 €
  • Vielschichtiges Leistungspaket (Vergütung, Sozialleistungen, Fort- und Weiterbildung, etc.)
  • Gute Übernahmechancen - bei positivem Ausbildungsverlauf und bestandener Prüfung


Werde ein Hockenheimer!

Bitte bewerbe Dich bis spätestens 07. November 2021. Detaillierte Informationen erhältst Du online auf unserem Karriereportal oder persönlich bei Frau Laier unter 06205 21-207! Wir freuen uns auf Deine Unterlagen und darauf, Dich persönlich kennenzulernen!

Voraussetzungen

Dein Profil:

  • Mindestens Abschluss der mittleren Reife oder guter Werkrealschulabschluss
  • Interesse an Verwaltungstätigkeiten, Politik und Gesellschaft
  • Geschick im Umgang mit dem PC
  • Bürgerfreundliches Auftreten
  • Sorgfalt und Verschwiegenheit
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Deutsche Staatsbürgerschaft oder die eines anderen Mitgliedstaates der EU oder eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über EWR

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausstr. 1, 68766 Hockenheim

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Hockenheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Laier
Fachbereich Personal
Stellv. Fachberechsleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Hockenheim