Stellenbeschreibung

Wir beschäftigen, unterstützen und fördern annähernd 650 Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Beeinträchtigung in unseren drei Werkstätten und bieten 220 Menschen im gesamten Kreis Bergstraße individuelle Angebote im ambulanten Wohnen und in der besonderen Wohnform. Ergänzt wird das Angebot durch drei angegliederte Tagesförderstätten, der Gestaltung des Tages, dem Bereich Kinder, Jugend und Familie sowie individuellen Außenarbeitsplätzen.

Für das Betreute Wohnen von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung in der Region Bergstrasse suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

zwei Sozialpädagogen (m/w/d),

integrative Heilpädagogen (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)

für je 20 Std/Woche

bei Neu-Einstellung zunächst befristet für ein Jahr

 

Im Vordergrund der pädagogischen Arbeit steht die Förderung der Selbständigkeit von Menschen mit Beeinträchtigung im alltäglichen Leben. Ziel soll es sein, Menschen mit Beeinträchtigung individuelle Betreuungs- und Unterstützungsangebote im ambulanten Wohnen anzubieten. Hierbei begleiten Sie KlientInnen im Rahmen des Bezugsbetreuungssystems.


Voraussetzungen

Ihr Profil zeichnet sich aus durch:

  • Abschluss als Sozialpädagoge (m/w/d), (integrativer) Heilpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)
  • Sie suchen eine herausfordernde Aufgabe mit Verantwortung und möchten innovative Wege in der Pädagogik gehen
  • Hohes Maß an Flexibilität und die Fähigkeit strukturiert zu arbeiten
  • Flexibilität für eine klientenorientierte Dienstplangestaltung
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • EDV Kenntnisse

Wir bieten

  • Vergütung nach TVöD und Zusatzversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

Wir suchen Menschen, die Freude an ihrer Arbeit haben und mit uns zusammen neue Ideen verwirklichen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 29100-2021-02 bis zum 03.03.2021 bevorzugt per Email an bewerbung@bh-b.de oder per Post an:

 

Behindertenhilfe Bergstrasse gemeinnützige GmbH

Personalabteilung

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim

bewerbung@bh-b.de


Für Fragen steht Ihnen Frau Kuhl unter 06251-8009-20 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Erzieher (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Behindertenhilfe Bergstrasse Gemeinnützige GmbH (bhb)

Behindertenhilfe Bergstrasse Gemeinnützige GmbH (bhb)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort 64625 Bensheim

Arbeitgeber

Behindertenhilfe Bergstrasse Gemeinnützige GmbH (bhb)

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Behindertenhilfe Bergstrasse Gemeinnützige GmbH (bhb)
Erzieher (m/w/d)