Erzieher/in (m/w/d) für den Hort an der Jahnschule in Brühl

Die Gesamteinrichtung Hort an der Jahnschule ist in die betreute Grundschule (Kernzeit) und den Hort an der Jahnschule untergliedert. In der Einrichtung werden in 6 Gruppen insgesamt 100 - 120 Kinder im Alter von 6-10 Jahren betreut.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in der Gesamteinrichtung Hort an der Jahnschule suchen wir zum 01.09.2021 eine/n

 

staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m/w/d).

 

Es handelt sich hierbei um einen Dauerarbeitsplatz mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zwischen 20 und 30 Stunden. Der genaue Stundenumfang sowie die Arbeitszeiten sind mit der Hortleitung abzustimmen

 

Der Aspekt vom nachhaltigen Alltag und eine Bildung für nachhaltige Entwicklung sind wichtige Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit.

 

Das Aufgabengebiet im Rahmen Ihrer Tätigkeit umfasst:

-   Planung, Organisation und Durchführung des Tagesablaufes einer Hortgruppe

-   Bildung, Förderung, Begleitung und Betreuung der Kinder

-   Beobachtung der Kinder und Dokumentation pädagogischer Maßnahmen

-   Vorbereiten und Führen von Entwicklungsgesprächen

-   Gestaltung und Durchführung einzelner Projekte und AG`s

-   Kooperation mit der Schule und Hausaufgabenbetreuung

-   Planung und Ausführung des Ferienprogramms

-   Kooperative Elternarbeit

-   Teilnahme an Teambesprechungen

 

Wir bieten Ihnen:

-   eine abwechslungsreiche, interessante und partizipative Tätigkeit in einem kooperativen und aufgeschlossenen pädagogischen Team

-   eine wertschätzende und auf gegenseitigem Respekt basierende Arbeitsatmosphäre

-   eine gute Zusammenarbeit mit dem Träger, der Grundschule und der Elternschaft

-   Arbeiten nach Grundsätzen der Gruppenpädagogik, die den Fokus auf die individuelle Entwicklung des Kindes und das soziale Miteinander sowie Partizipation setzt und in der Konzeption des Hauses verankert ist

-   Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung

-   Möglichkeit zur Praxisanleitung von Auszubildenden

-   Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen

-   Die Vergütung erfolgt gemäß dem TVÖD nach der Entgelttabelle für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.05.2021 entweder über die Bewerbungsfunktion des Portals oder direkt an den

 

Hort an der Jahnschule, Kirchenstraße 14, 68782 Brühl

 

Alternativ können Sie die Bewerbung auch gerne per Mail (max. 5 MB) an hort.jahnschule@bruehl-baden.de senden.

 

Für fachliche Fragen steht Ihnen die stellvertretende Leitung des Hortes, Frau Svetlana Golovin, unter der Rufnummer 06202/859675 oder der o. g. E-Mail-Adresse sowie bei personalrechtlichen Fragen gerne das Personalamt unter der Nummer 06202/2003-24 /-25 oder -35 gerne zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie, dass Ihnen keine Bestätigung über den Eingang der Bewerbung zugesandt wird.


Jetzt bewerben

Erzieher/in (m/w/d) für den Hort an der Jahnschule

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeindeverwaltung Brühl

Gemeindeverwaltung Brühl

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Kirchenstr. 14, 68782 Brühl

Arbeitgeber

Gemeindeverwaltung Brühl

Kontakt für Bewerbung

Frau Golovin
Hort an der Jahnschule

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits