Erzieher/ Jugend- und Heimerzieher, Heilerziehungspfleger, Sozialpädagogen, Heilpädagogen (m/w/d) in Weinheim

Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre mit körperlichen und geistigen Behinderungen finden in unserem „Haus im Feld“ in Heddesheim ein Zuhause. Die Mädchen und Jungen mit herausforderndem Verhalten erhalten hier eine ganzheitliche Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Dabei legen wir großen Wert darauf, die jungen Menschen umfassend in ihrem Alltag zu begleiten und sie individuell und unter Einbeziehung aller Sinne zu fördern. Zur Verfügung stehen dafür u.a. musik- und kunsttherapeutische sowie erlebnis- und tierpädagogische Angebote.


Für das pädagogische Wohnangebot „Haus im Feld“ in Heddesheim suchen wir für die pädagogische Förderung und pflegerische Unterstützung 


Erzieher, Jugend- und Heimerzieher und Sozialpädagogen (m/w/d)
mit einem Beschäftigungsumfang bis zu 100%. 


Was wir Ihnen anbieten:
•    Mitwirkung an einem neuen pädagogischen Angebot der Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche
•    Eigenverantwortliches Arbeiten
•    Umfassende Ausstattung des Hauses zur Nutzung mit den betreuten Kindern und Jugendlichen (z.B. Snoezelen-, Mal-, Musikräume)
•    Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
•    Mitwirkung an Arbeitsgemeinschaften (z.B. in den Bereichen Bewegung, Garten, Musik und Kunst)
•    Qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten
•    Regelmäßige Supervision
•    Vergütung nach landeskirchlichem Vergütungsrecht (ähnlich TVöD)
•    Interessante Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, Job-Ticket)


Ihre Aufgaben:
•    Pädagogische Begleitung junger Menschen mit geistiger und teilweise körperlicher Behinderung und daraus resultierenden Schwierigkeiten im Sozialverhalten und emotionalem Erleben (Aufnahmealter ab 6 Jahre)
•    Strukturierte Gestaltung und Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags
•    Stärkung der emotionalen und sozialen Kompetenzen und Förderung der Selbstwirksamkeit der jungen Menschen
•    Vermittlung von Werten, Unterstützung beim Aufbau und der Gestaltung von Beziehungen, Vermittlung von sozialem Lernen in der Gruppe
•    Weiterentwicklung der Handlungsfähigkeit der jungen Menschen, um ein höheres Maß an gesellschaftlicher Teilhabe zu erreichen
•    Förderung kognitiver, motorischer und sprachlicher Fähigkeiten und Fertigkeiten, Gestaltung von Lern- und Entwicklungsräumen
•    Bei Bedarf Übernahme von Assistenztätigkeiten


Was Sie mitbringen sollten:
•    Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus Jugend- und Behindertenhilfe •    Wertschätzung und hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern und deren Bezugspersonen
•    Hohe Bereitschaft zur Kommunikation und multidisziplinärer Abstimmung, Netzwerk- und Familienarbeit
•    Kenntnisse in Krisenmanagement und Deeskalation
•    Engagierte, fachliche Mitarbeit und Teamfähigkeit
•    Kenntnisse in systemischer, verhaltens- oder traumatherapeutischer Arbeit wünschenswert
•    Bereitschaft zur Übernahme von Nachtdiensten und/oder -bereitschaften


Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet und in Teilzeit möglich. 


Fragen beantwortet gerne: 

Marina Rommeis
Pädagogische Leitung 

Telefon: 0151 63438532 

E-Mail: rommeis@pilgerhaus.de


Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte bis 02.08.2021 über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Am Pilgerhaus 8, 69469 Weinheim

Arbeitgeber

Pilgerhaus Weinheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Bettina Weinmann
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Pilgerhaus Weinheim