Erziehungsleitung (m/w/d) vollstationäre Jugendhilfe

Silz i.d. Pfalz
Kinder- und Jugenddorf Maria Regina
Gehaltsinformation: Vergütung nach AVR für Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes

Für das Leitungsteam suchen wir befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab dem 01.04.2024 im vollstationären Bereich eine Erziehungsleitung (m/w/d) in Vollzeit.

 

Das Kinder- und Jugenddorf Maria Regina in Silz gestaltet als regionales und überregionales Angebot der Jungendhilfe für Kinder und Jugendliche einen familiennahen Lebensraum. Träger des Kinder- und Jugenddorf Maria Regina ist die St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe gGmbH mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein.

Ihre Aufgaben

  • In den von Ihnen geleiteten vollstationären Wohngruppen stellen Sie den Erziehungsauftrag gemäß den Hilfsplänen unter Anwendung pädagogischer Ansätze der Einrichtung sicher

  • Mit Ihrem pädagogischen Fachwissen entwickeln Sie bestehende Konzepte weiter und fördern Kinder und Jugendliche nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen

  • Sie begleiten die Mitarbeitenden unseres Kinder- und Jugenddorfs im vollstationären Bereich bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen

  • Als Kontaktperson zu Jugendämtern, Ärzten und Schulen sichern Sie die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Leistungen

  • Des Weiteren arbeiten Sie aktiv an der Personalauswahl und der Entwicklung der Mitarbeitenden in Ihren Teams mit

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes pädagogisches Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit als Diplom Sozialpädagoge (m/w/d) oder Diplom Sozialarbeiter (m/w/d)

  • Sie sind es gewohnt, sich und Ihre Arbeit selbstständig zu strukturieren und behalten auch in komplexen Situationen stets den Überblick

  • Darüber hinaus sind Sie engagiert, bringen sich aktiv im Team ein und fühlen sich einer verantwortungsvollen interdisziplinären Betreuung von Kindern und Jugendlichen verpflichtet

  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines christlichen Trägers

Wir bieten

  • Attraktive Vergütung nach AVR für Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes sowie Zulagen und Sonderzahlungen und der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge (VBL) und vermögenswirksamen Leistungen

  • Bis zu 30 Tage Urlaub plus Regenerationstage

  • Kollegiale und gemeinschaftliche Arbeitsatmosphäre

  • Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume für eigene Ideen

  • Großes internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot zur persönlichen und beruflichen Entwicklung sowie Supervision

  • Rabatte für Mitarbeitende über Corporate Benefits

  • Einen Arbeitsplatz inmitten idyllisch ländlicher Natur

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt für Bewerbung

Herr Janosch Armbrust

Arbeitsort

Marienstraße 8-23, 76857 Silz i.d. Pfalz

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Vergütung nach AVR für Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort
Marienstraße 8-23, 76857 Silz i.d. Pfalz