Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bzw. Bundesfreiwilligendienst im Krankentransport/Rettungsdienst (m/w) in Mannheim

Stellenbeschreibung

Sie wollen sich sozial engagieren, interessante Aufgaben bewältigen, Ihre beruflichen Perspektiven entdecken und Erfahrungen für´s Leben machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ab August 2019 haben wir wieder mehrere Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr bzw. den Bundesfreiwilligendienst im Krankentransport/Rettungsdienst zu besetzen.

Was wir bieten:

Neben den allgemeinen Rahmenbedingungen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bzw. den Bundesfreiwilligendienst (BFD) wie:

  • Taschengeld, Verpflegungsgeld, Fahrtkostenerstattung oder -ermäßigung
  • Beiträge zur Sozialversicherung
  • 24 Tage Urlaub
  • Mind. 25 Seminartage und pädagogische Begleitung


erhalten Sie zusätzlich:

  • medizinische Qualifikation (Rettungssanitäter)
  • Fahrerschulung
  • gründliche Einarbeitung
  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
  • eine Bescheinigung oder auch ein Zeugnis über den Freiwilligendienst


Aufgaben im Krankentransport/Rettungsdienst:

  • Durchführen von Krankentransporten
  • Unterstützung bei Notfalleinsätzen
  • Reinigung, Pflege und Desinfektion des Arbeitsmaterials und der Fahrzeuge
  • verschiedene Verwaltungsaufgaben, z. Bsp. Dokumentation der geleisteten Einsätze


Erfahrungsberichte über das FSJ bei den Johannitern.

Voraussetzungen

Es gibt bei den Johannitern zwei verschiedene Arten des freiwilligen Engagements: das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) für junge Leute bis 26 Jahre und den Bundesfreiwilligendienst (BFD), der Freiwilligen aller Generationen offen steht.


  • Mindestalter 18 Jahre
  • Interesse an medizinischen Themen
  • Beide Arten des Engagements laufen über ein Jahr (Verlängerung auf 18 Monate möglich)
  • PKW-Führerschein Klasse B (ein Jahr Fahrpraxis ist von Vorteil)



Jetzt bewerben

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bzw. Bundesfreiwilligendienst im Krankentransport/Rettungsdienst (m/w)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Baden Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Baden

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Saarburger Ring 61, 68229 Mannheim

Arbeitgeber

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Baden

Kontakt für Bewerbung

Herr Arne Maaß
Öffentlichkeitsarbeit/Jugendarbeit
Saarburger Ring 61, 68229 Mannheim fsj.baden@johanniter.de
Telefon: 0621 48303-55 Fax: 0621 48303-33

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Baden
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)  bzw. Bundesfreiwilligendienst im Krankentransport/Rettungsdienst (m/w)

Freiwilliges Soziales Jahr im Johannitern-Krankentransport

Freiwillige berichten über ihr FSJ im Johanniter-Krankentransport bei den Johannitern Böblingen / Calw.

Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.