Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Akutgeriatrie in Schwetzingen

Stellenbeschreibung

Die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH mit Sitz in Schwetzingen ist ein Verbund von vier Kliniken mit angeschlossener Apotheke, drei geriatrischen Rehabilitationskliniken sowie einem Senioren- und zwei Betreuungszentren. Insgesamt verfügen die GRN und ihre Tochtergesellschaften über rund 1.600 Betten bzw. Plätze und beschäftigen knapp 3.000 Mitarbeiter in der Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRN bieten medizinische und pflegerische Kompetenz aus einer Hand. Alleiniger Gesellschafter der GRN ist der Rhein-Neckar-Kreis, die wirtschaftliche Verantwortung liegt bei der GRN-Geschäftsführung.


Die GRN-Klinik Schwetzingen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 277 Planbetten, die sich auf die Abteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Innere Medizin I und II, Altersmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Wirbelsäulenchirurgie verteilen. Daneben gibt es Belegabteilungen in den Fachbereichen HNO, Hand- und Plastische Chirurgie. Jährlich erblicken hier knapp 800 Babys das Licht der Welt. Die Klinik gehört zum Verbund der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH mit insgesamt vier Akutkliniken und angeschlossener Apotheke, drei geriatrischen Rehabilitationskliniken sowie einem Senioren- und zwei Betreuungszentren.


Wir suchen für unsere neue Abteilung Akutgeriatrie mit 15 Planbetten eine/-n Kollegin/-en.


Wir bieten


  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • ein engagiertes, freundliches Team
  • einen erhöhten Pflegeschlüssel
  • Bezahlung nach TVöD-K inklusive zusätzlicher Altersversorgung und 13. Monatsgehalt
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement im GRN-Verbund
  • flexibles Arbeitszeitkonto



Ihre Aufgaben


  • Patienten betreuen und pflegen, für Behandlungen vorbereiten
  • aktivierende Pflege
  • Mitarbeit im interdisziplinären Geriatrischem Team
  • Mitentwicklung einer verbesserten Versorgung für multimorbide und demente Patienten
  • Arzneimitteltherapie und deren Nebenwirkung überwachen
  • psychosoziale Betreuung der Patienten, sowie deren Angehörigen
  • Umsetzung des Geriatrie-Konzeptes
  • Teilnahme am internen Fortbildungsprogramm


Voraussetzungen

  • erfolgreiche Qualifikation in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Altenpflege
  • Erfahrung/Weiterbildung in der Arbeit mit alten Menschen
  • ein hohes Maß an Respekt, Feingefühl und Empathie im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • die richtige Mischung aus Eigeninitiative und Besonnenheit, auch in stressigen Situationen
  • wirtschaftliches Denken und Handeln

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Bodelschwinghstr. 10, 68723 Schwetzingen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar GmbH Schwetzingen

GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar GmbH Schwetzingen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Doreen Edelmann
stellvertretende Pflegedienstleitung
Bodelschwinghstr. 10, 68723 Schwetzingen
bewerbung@grn.de
Telefon: 06202843231
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Akutgeriatrie

GRN-Klinik Schwetzingen - Imagefilm

Der vom KLINIK INFO KANAL produzierte Modulfilm stellt die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH und hier speziell das Klinikum Schwetzingen vor.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.grn.de/klinik-schwetzingen/

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.