Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme in Ludwigshafen Rhein

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Zentrale Notaufnahme am Standort St. Marienkrankenhaus in Ludwigshafen in der Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.




Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Anspruch an Ihre berufliche und persönliche Kompetenz
  • Ein leistungsfähiges, multiprofessionell arbeitendes Team geprägt durch gute Zusammenarbeit, Wertschätzung und die Bereitschaft zur Hilfe untereinander
  • Die Möglichkeit der Absolvierung der Fachweiterbildung Notfallpflege nach DKG Empfehlung
  • Moderne Kommunikations- und Informationswege
  • Eine strukturierte Einarbeitung, begleitet durch Praxisanleiter und Einarbeitungspaten
  • Kinderbetreuung


Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Ersteinschätzung nach dem Manchester Triage System
  • Erstversorgung von Notfallpatienten aller Fachbereiche und SchweregradeAnlegen von speziellen Verbänden, Gipsverbänden und Orthesen
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von allgemeinen und speziellen Pflegemaßnahmen
  • Allgemeinpflegerische und Behandlungspflegerische
  • Weiterversorgung von Patienten im Decision-Unit Bereich (Kurzliegerstation)
  • Umsetzung betrieblicher Qualitäts-Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Vorgaben
  • Administrative und organisatorische Aufgaben




Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung).



Voraussetzungen

  • Eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege als examinierte Pflegekraft (m/w/d)
  • Optimalerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Notaufnahme, ICU/IMC
  • Freude bei der Versorgung der Patienten in einem breiten Fachspektrum
  • Die Fähigkeit, sich in das bestehende Team zu integrieren
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, soziale, fachliche und kommunikative Kompetenz sowie eine positive Ausstrahlung
  • Identifikation mit einem kirchlichen Träger

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Schichtarbeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Salzburger Straße 15, 67067 Ludwigshafen Rhein

Arbeitgeber

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Borgmann
Zentrale Notaufnahme
Chefarzt
personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de
Telefon: 0621-5501-2805
St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.