Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Zentrale Notaufnahme in Ludwigshafen Rhein

TOP-JOB St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Zentrale Notaufnahme im St. Marienkrankenhaus suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) in Voll- oder Teilzeit  


Tätigkeitsschwerpunkt

  • Ersteinschätzung nach dem Manchester Triage System
  • Notfallpflegerische Erstversorgung von Patienten aller Fachbereiche und Schweregrade 
  • Anlegen von speziellen Verbänden, Stütz- und Starrverbänden und Orthesen 
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von allgemeinen und speziellen Pflegemaßnahmen 
  • Allgemeinpflegerische und Behandlungspflegerische Weiterversorgung von Patienten im Decision-Unit Bereich (Kurzliegerstation) 
  • Arbeiten nach Qualitätskriterien und aktuellen notfallmedizinischen/notfallpflegerischen Standards
  • Administrative und organisatorische Aufgaben

     

Wir bieten Ihnen

  • Eine strukturierte Einarbeitung, begleitet von Praxisanleitern 
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD-K 
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes 
  • Kinderbetreuung 
  • Möglichkeit der Absolvierung der Fachweiterbildung Notfallpflege nach DKG Empfehlung


Wir wünschen uns

  • Ausbildung als examinierte Pflegekraft mit (optimalerweise) mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Notaufnahme, ICU/IMC Freude bei der Versorgung der Patienten in einem breiten Fachspektrum 
  • Flexibilität und Belastbarkeit 
  • Identifikation mit einem kirchlichen Träger

     

Profil der Zentralen Notaufnahme (ZNA)

  • Die ZNA behandelt, unter eigener chefärztlicher Leitung, interdisziplinär Notfallpatienten aller Fachdisziplinen 
  • Als eigenständige Fachabteilung werden mehr als 23.000 Patienten pro Jahr interdisziplinär versorgt 
  • Internistische und chirurgische Ärzte werden konsiliarisch von allen Fachabteilungen unterstützt 
  • Höchste medizinische Behandlungsqualität, gezielte Diagnostik, klare Behandlungskonzepte, kurze Wartezeiten und menschlicher Umgang sind unsere größten Anliegen

     

Profil des Hauses

  • Akademisches Lehrkrankenhaus 
  • Leistungsfähiges, innovatives, gut ausgestattetes Krankenhaus 
  • Eigene Kindertagespflegestelle
  • Schwerpunktversorger mit zwei Betriebsstätten in der attraktiven Metropolregion Rhein-Neckar (497 Betten)



Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerberportal:

https://personal.st-marienkran...

Jetzt bewerben

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Zentrale Notaufnahme

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Salzburger Straße 15, 67067 Ludwigshafen Rhein

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Borgmann
Zentrale Notaufnahme
Chefarzt
personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de
Telefon: 0621-5501-2805
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.