Heilerzieherin (m/w/d) / Erzieherin (m/w/d) / Altenpflegerin (m/w/d) / Krankenschwester/-pflegerin (m/w/d) für die Hausgemeinschaft

Grimmen

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Vorpommern bietet im Rahmen der Eingliederungshilfe differenzierte Arbeits- und Wohnangebote für Erwachsene mit geistiger Beeinträchtigung. Im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfebetreiben wir eine Integrationskindertagesstätte mit Hort, externer Natur- und Waldkindergartengruppe. Weiterhin bietet unser Familienzentrum verschiedene niedrigschwellige Angebote für besondere Zielgruppen im Stadtteil. Die Hilfen zur Erziehung ergänzen unsere Angebote an den Standorten Grimmen, Barth und Schwerin.

Für unsere Hausgemeinschaft/Wohngruppe in Grimmen sucht das SOS-Kinderdorf Vorpommern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Heilerzieherin (m/w/d) / Erzieherin (m/w/d) / Altenpflegerin (m/w/d) / Krankenschwester/-pflegerin (m/w/d) 


in unbefristeter Anstellung, Teilzeit oder Vollzeit (max. 38,5 Std./Wo.) 

Ihr Aufgabenbereich:

Die Bewohnerinnen und Bewohner des SOS-Kinderdorfs Vorpommern haben einen großen Wunsch: Sie möchten gemeinsam in der Ihnen bekannten Umgebung und mit den von Ihnen ins Herz geschlossenen Bezugspersonen gemeinsam leben, arbeiten und die Freizeit gestalten. In unseren Hausgemeinschaften können wir diesen Wunsch mit seinen vielfältigen Anforderungen an ein barrierefreies Wohnen erfüllen. Als Teil des Betreuungsteams arbeiten Sie in einer Wohngruppe mit volljährigen Menschen mit geistigen und mehrfach Behinderungen die Rund um die Uhr Personal bedürfen, inklusive Nachtbereitschaft. Durch Ihre Arbeit ermöglichen Sie den Bewohner und Bewohnerinnen eine weitestgehend selbstbestimmte und eigenständige Bewältigung des Alltages und der Tagesstruktur, sowie die Verwirklichung und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.  


Wenn Sie dieses verantwortungsvolle Aufgabengebiet anspricht, freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

 

  • Selbständige Übernahme von (Schicht-) Diensten in unseren Hausgemeinschaften mit 8 bis 10 Bewohner/-innen mit einer geistigen Behinderung (inkl. gelegentlicher Nachtbereitschaften)

  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Hilfeplanung, bzw. Begleitung und Förderung der Bewohner/-innen entsprechend der Fähigkeiten und des Hilfebedarfs

  • Gestaltung von Freizeitaktivitäten und Wochenendfreizeiten

  • Mithilfe bei der Gestaltung des Kontaktes zu Angehörigen und gesetzlichen Betreuer/-innen

  • Freude an der Arbeit und eine gute pädagogische Handlungssicherheit bei der lebenspraktischen Unterstützung unsere Bewohner/-innen auf ihrem Weg zur Selbständigkeit und Rehabilitation

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Abschluss als Heilerzieher/-in oder staatlich anerkannte Erzieher/-in oder Altenpfleger/-in oder Krankenschwester/-pflegerin oder eine ähnliche Qualifikation im sozialen Bereich sowie Berufserfahrung - idealerweise im Bereich der Eingliederungshilfe

  • Freude an der Arbeit und eine gute pädagogische Handlungssicherheit bei der lebenspraktischen Unterstützung unsere Bewohner/-innen auf ihrem Weg zur Selbständigkeit und Rehabilitation

  • die Bereitschaft, Partizipation und Inklusion in der Arbeit zu leben und umzusetzen

  • Wertschätzung, Empathie, Kreativität und Engagement in der alleinigen Arbeit und im Team

  • Kompetenz für partnerschaftliches Arbeiten und gute Reflexionsfähigkeit des eigenen Verhaltens/ der eigenen Rolle

  • Besitz des Führerscheins Klasse B

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • Heimzulage

  • Zulagen für Dienste zu ungünstigen Zeiten 

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember

  • Teamevents (z.B. Feiern, Ausflüge, Kultur) 

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner/-innen:
Frau Manuela Rüting (Wohnbereichsleitung)
Telefon: 038326-6544 0
E-Mail: manuela.rueting@sos-kinderdorf.de

Herr Jochen Hermann (Wohnbereichsleitung)
Telefon: 038326-6544 0
E-Mail: jochen.hermann@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Vorpommern | Hohenwieden 17 | 18507 Grimmen 

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Fachkrankenpfleger (m/w/d)
Arbeitsort Hohenwieden 17, 18507 Grimmen

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Manuela Rüting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits