Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Erzieher (m/w) in Weinheim

Stellenbeschreibung

Für eine Wohngruppe mit Menschen mit schweren und Mehrfachbehinderungen suchen wir einen Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Erzieher (m/w) mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 75 %.


Das Beschäftigungsverhältnis ist auf zwei Jahre befristet (TzBfG), mit Option auf eine Übernahme.


Was wir Ihnen anbieten:

·

  • Fundierte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach landeskirchlichem Vergütungsrecht (ähnlich TVöD)
  • Interessante Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, Schichtzulagen, Job-Ticket mit guter Verkehrsanbindung)


Eine anspruchsvolle, kreative Aufgabe erwartet Sie.


Fragen beantwortet gerne:


Annika Elpelt

Wohnbereichsleiterin

Telefon: 06201 5005-28

E-Mail: elpelt@pilgerhaus.de


Senden Sie uns Ihre schriftlicheBewerbung:


Pilgerhaus Weinheim

Am Pilgerhaus 8

69469 Weinheim


Gerne auch per E-Mail: bewerbung@pilgerhaus.de

Weitere Informationen: www.pilgerhaus.de

Voraussetzungen

Was Sie mitbringen sollten:


  • Engagierte fachliche Mitarbeit und Teamfähigkeit
  • Hohe Bereitschaft in der Unterstützung der uns anvertrauten Menschen
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Pilgerhaus 8, 69469 Weinheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Pilgerhaus Weinheim Evangelische Jugend- und Behindertenhilfe

Pilgerhaus Weinheim Evangelische Jugend- und Behindertenhilfe

Kontakt für Bewerbung

Frau Annika Elpelt
bewerbung@pilgerhaus.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren