Klimaschutzmanager (m/w/d)

Hockenheim

Eine Stadt wie jede andere? Nicht ganz: Hockenheim ist internationale Rennsportmetropole. Die Stadtverwaltung ist als Rundumversorger mit angegliederten Stadtwerken berufliche Heimat für über 400 Mitarbeiter/innen mit über 30 unterschiedlichen Berufen.Aktuell sucht die Große Kreisstadt Hockenheim für den Fachbereich Bauen und Wohnen (Abt. Stadt- und Umweltplanung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Klimaschutzmanager (m/w/d)

Befristet* – Vollzeit (39 Std./Woche) – Einstellung bis Entgeltgruppe 11 TVöD

*Die Stellenbesetzung erfolgt befristet auf die Dauer der Projektförderung, zunächst bis 31.07.2023. Eine Verlängerung kann ggf. in Aussicht gestellt werden.


Ihre Aufgaben:

Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzepts als strategische Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für zukünftige Klimaschutzaktivitäten, dazu gehören u.a.:

  • Potentialermittlung sowie Festlegung von Zielen und Maßnahmen zur Minderung von Treibhausgasen (THG)
  • Einbeziehung bedeutsamer Akteure und Koordination aller relevanten Aufgaben innerhalb der Verwaltung sowie mit externen Dienstleistern
  • Information und Beteiligung der Öffentlichkeit sowie Berichterstattung in den politischen Gremien
  • Aufbau eines Netzwerks wichtiger lokaler und regionaler Akteure
  • Umsetzung erster Klimaschutzmaßnahmen und Dokumentation
  • Fördermittelakquise und- bearbeitung


Best-of-Benefits: Die Stadt als Arbeitgeber

Freuen Sie sich auf ein vielschichtiges Leistungspaket! Wir unterstützen Sie bei Fort- und Weiterbildungen. Unser Rathaus ist verkehrsgünstig angebunden, zudem erhalten Sie einen günstigen Mitarbeiterparkplatz und attraktive Mitarbeiterangebote.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online bis spätestens 25. Mai 2022 unter www.karriere-hockenheim.de. Vielleicht sind Fragen offen geblieben? Herr Engel hilft gerne weiter unter 06205 21-2600! Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen und darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Umwelt-, Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbares Studium
  • Sie besitzen umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt und Energie
  • Sie arbeiten zielorientiert, strukturiert und sind zuverlässig
  • Sie zeigen Eigeninitiative und haben ein sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie besitzen sehr gute Kennnisse von MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Power Point)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sonstiges
Arbeitsort Rathausstr. 1, 68766 Hockenheim

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Hockenheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Laier
Fachbereich Personal
Stellv. Fachberechsleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Hockenheim