Koch | Köchin (m/w/d) (100%)

Mosbach
Bildungshäuser und Familienferienstätten - Erzdiözese Freiburg
Gehaltsinformation: Bezahlung in Anlehnung an den TV-L

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Das Bildungshaus Neckarelz ist eine Einrichtung der Erzdiözese Freiburg. Es steht Gruppen aus dem Kreis der Erzdiözese sowie Individualgästen für Seminare, Tagungen, Veranstaltungen und Übernachtungen zur Verfügung. Das Haus verfügt über 49 Betten in 35 Zimmern. Im Bildungshaus befindet sich die „Ländliche Heimvolkshochschule Neckarelz e.V.“ In ökumenischer Trägerschaft werden gemeinsame Angebote für den Bildungsbetrieb erstellt und durchgeführt.

 

Zur Verstärkung unseres Küchenteam suchen wir nach engagierten und talentierten Köchen/Köchinnen (m/w/d), die unsere ausgewogene und kreative Küche mit ihrer Leidenschaft bereichern möchten. Wenn Sie für Ihren Beruf brennen und Sie jeden Tag unsere großen und kleinen Gäste mit liebevoll zubereiteten Köstlichkeiten verwöhnen möchten? Dann suchen wir genau Sie.

 
Wir bieten zum nächstmöglichen Termin mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,5 Wochenstunden) unbefristet eine Stelle als

Koch | Köchin (m/w/d)

So sieht Ihr Tag im Küchenbereich aus:

  • Unterstützung des Teams im Bereich Küche und Service 

  • Arbeiten im Küchenbereich, wie fachgerechte, zeitgemäße und geschmackliche Zubereitung der Speisen/Getränken sowie Präsentation

  • Umsetzung, Überwachung und Einhaltung der Hygienevorschriften, HACCP 

  • Reinigung, Ordnung der gesamten Küchenbereiche sowie Spültätigkeiten

  • Unterstützung der Küchenleitung im Bereich, Einkauf, Lagerhaltung, Planung und Organisation

  • Arbeiten im Servicebereich, wie aktiver Service beim Gast, Gästebewirtung, Betreuung, Tische eindecken und abräumen, Buffet auf- u. abbauen, allgemeine Serviceaufgaben

  • Veranstaltungen jeglicher Art vorbereiten und durchführen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin und Berufserfahrungen sind wünschenswert 

  • Erfahrungen im Bereich HACCP

  • Wir schätzen zuverlässiges und selbständiges Arbeiten

  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdienst

  • Freude am Umgang mit dem Gast 

  • Schnelle Auffassungsgabe und Verantwortungsbewusstsein

  • Dienstleistungsorientierte Persönlichkeit

  • Engagement und Liebe zum Beruf

  • Respektieren der Ziele und Werte der katholischen Kirche

Was Sie von uns erwarten können:

  • Planbare Arbeitszeiten in der Tagesschicht, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie möglich

  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem sympathischen Umfeld

  • Verlässliche Bezahlung in Anlehnung an den TV-L und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. Betriebsrente) gemäß den Regelungen der Erzdiözese Freiburg

  • Jahressonderzahlung nach §25 AVO

  • Zusatzversorgung (Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln)

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Hansefit)

  • Zuschuss zum Jobticket

  • Fahrradleasing mit Jobrad

  • Fort- und Weiterbildungen

  • Weitere Vergünstigungen des Hauses werden gewährleistet

     

Im Sinne einer aktiven Gleichstellungspolitik fordern wir ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf.
 
Ihr Interesse ist geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Über ein persönliches Gespräch freuen wir uns.

Jetzt bewerben

Koch | Köchin (m/w/d) (100%)

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.
Bitte die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Bildungshäuser und Familienferienstätten - Erzdiözese Freiburg

Bildungshäuser und Familienferienstätten - Erzdiözese Freiburg

Kontakt für Bewerbung

Ulrich Baudenbacher

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Martin-Luther-Straße 14, 74821 Mosbach

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Bezahlung in Anlehnung an den TV-L
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Martin-Luther-Straße 14, 74821 Mosbach