Leiterin/Leiter der Zensus-Erhebungsstelle in Heidelberg

Stadt Heidelberg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Amt für Stadtentwicklung und Statistik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Leiterin/Leiter der Zensus-Erhebungsstelle

 

in Vollzeit. Aufgrund der temporären Einrichtung der Zensus-Erhebungsstelle erfolgt die Einstellung zunächst befristet bis zum 31.12.2023. Bei erfolgreichem Projektverlauf wird die Möglichkeit einer unbefristeten Weiterbeschäftigung geprüft. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-V).

 

Ihr künftiger Aufgabenbereich

Im Jahr 2021 wird in Deutschland erneut der Zensus durchgeführt. Er ist Planungsgrundlage für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen. Dabei werden Strukturdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit, zum Wohnungsbestand und zur Wohnsituation von Haushalten erhoben. Zur Vorbereitung, Koordination, Durchführung und Nachbereitung des Zensus 2021 wird eine Erhebungsstelle eingerichtet, die organisatorisch der Abteilung Statistik zugeordnet sein wird.

 

Als Leitung der Zensus-Erhebungsstelle umfasst Ihr Aufgabenbereich insbesondere:

 

  • Konzeption und Aufbau der Erhebungsstelle inklusive der personellen, finanziellen und terminlichen Planung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Zensus

  • Aufbereitung der Zensus-Ergebnisse nach Veröffentlichung (voraussichtlich 2022), insbesondere Prüfung der Daten sowie Plausibilisierung, Datenaufbereitung und Auswertung

  • Leitung einer ämterübergreifenden Arbeitsgruppe und aktive Mitarbeit an landes- und bundesweiten Arbeitskreisen

  • Qualitätssicherung des kommunalen Adressatenbestandes und Aufbau eines Verzeichnisses mit Sonderanschriften

  • Bearbeitung von Angelegenheiten bei der Durchsetzung der Auskunftspflicht und in Widerspruchsverfahren


Was können Sie von uns erwarten?

  • vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familie
  • vielseitige Bausteine der Personalentwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung

  • kostenlose Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

  • Zuschuss zum Abonnement eines Jobtickets für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar

 

und vieles mehr.

 

Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet (www.charta-der-vielfalt.de). Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bis spätestens 08. Juli 2019 online unter

 

www.heidelberg.de/stellenausschreibungen.

 

Für weitere Informationen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen beim Amt für Stadtentwicklung und Statistik Herr Lenz unter Telefon 06221 58-21590 sowie für allgemeine Fragen zum Verfahren beim Personal- und Organisationsamt Herr Werner unter Telefon 06221 58-11060 gerne zur Verfügung.

 

Voraussetzungen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Diplom-, Magister- oder Masterabschluss) mit einer Vertiefung im Bereich Statistik oder entsprechender langjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Bevölkerungsstatistik und/oder Zensus
  • gute Kenntnisse der Gesetzeslage für den Zensus 2021

  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement

  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit

  • ein sicheres und verbindliches Auftreten

  • eine hohe fachliche Problemlösungskompetenz

  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Gaisbergstraße 11, 69115 Heidelberg

Arbeitgeber

Stadt Heidelberg

Kontakt für Bewerbung

Herr Hans-Christian Werner
Telefon: 06221/58-11060

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Heidelberg
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.