Leitung des neu zu gründenden Bereichs Jugend in Frankenthal (Pfalz)

TOP-JOB Stadtverwaltung Frankenthal veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Bei der Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

 

Leitung des neu zu gründenden Bereichs Jugend

zu besetzen.


Der Bereich umfasst die Abteilungen Verwaltung, Familienbüro, Kinder- und Jugendbüro, Soziale Dienste, Netzwerk Kinderschutz, Amtsvormundschaften und Wirtschaftliche Hilfen.


Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 15 LBesG bewertet. Eine Vergütung nach TVöD ist ebenso möglich, eine Bewertung nach TVöD steht noch aus.

 

Die Aufgabenstellung beinhaltet im Wesentlichen:

 

  • die Wahrnehmung der planerischen, organisatorischen, personellen und finanziellen Gesamtverantwortung für den Fachbereich

     

  • die Ausübung der Dienst- und Fachaufsicht

     

  • die Förderung der konzeptionellen Weiterentwicklung der Jugendhilfe

     

  • die Planung und Koordination der Arbeit des Jugendhilfeausschusses, lokaler Arbeitsgemeinschaften und Netzwerke

     

  • die Einbindung der freien Träger der Jugendhilfe und der Wohlfahrtspflege durch Kooperation, Vereinbarungen und Verträge


  • die aktive Mitarbeit in lokalen und regionalen Arbeitsgemeinschaften und Gremien


Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Die Ausschreibung richtet sich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

 

Wir bitten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen, Nachweise von Fortbildungen) bis zum 02.01.2019 unter Hinweis der Ausschreibungsnummer 93-51-2018 online über https://www.interamt.de/koop/a... einzureichen.

Voraussetzungen

Anforderungsprofil:

 

  • mindestens Befähigung für das 3. Einstiegsamt (ehemals Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Dienst) verbunden mit der Bereitschaft zeitnah die Fortbildungsqualifizierung für das 4. Einstiegsamt zu absolvieren bzw. Fachhochschul-/ Hochschulausbildung im Bereich der Sozialarbeit/Sozialpädagogik verbunden mit verwaltungsrechtlichen Kenntnissen oder vergleichbare Ausbildung

 

  • Fachkompetenz und eine mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung, Organisations- und Verhandlungsgeschick

     

  • die Erfüllung des Fachkräftegebotes gemäß § 72 SGB VIII

     

  • überdurchschnittliches Engagement bei hoher Belastbarkeit, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen, hohes Verantwortungsbewusstsein

     

  • die Fähigkeit zu eigenständiger ziel- und lösungsorientierter Arbeit

     

  • eine ausgeprägte soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 2-7, 67227 Frankenthal (Pfalz)

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Frankenthal

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Frankenthal
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.