Medizinische/r Fachangestellte/r, Kennziffer 518/2.2 in Mannheim

Stellenbeschreibung

Wir suchen

           

für den Geschäftsbereich Prävention, Abteilung Gesundheitsschutz in Mannheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/einen

    

Medizinische/n Fachangestellte/n

(Kennziffer 518 /2.2)

      Ihre Aufgaben

 

  • Patientenschulungen, Fortbildungsveranstaltungen und Sprechstunden selbstständig organisieren
  • Lungenfunktion, Seh- und Hörtest, EKG durchführen

  • Projektarbeiten im Rahmen von berufsbedingten Haut- und Atemwegserkrankungen und Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems unterstützen

  • Datenbanksysteme pflegen

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben durchführen (Anfertigen von Arztbriefen und anderen Schriftstücken, Versand, Dokumentation, Datenrecherche und Eingabe in das präventionsinterne Datenbanksystem)

    Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen im Gesundheitswesen sowie im Sekretariatsbereich
  •  fundierte MS-Office Kenntnisse

  •  einen sicheren Umgang der deutschen Sprache in Wort und Schrift

  •  sehr sorgfältiges Arbeiten, Selbstständigkeit und gute Organisationsfähigkeit

  •  gute Auffassungsgabe und Flexibilität

  •  Bereitschaft zur  gelegentlichen Wochenendarbeit im Rahmen von Gesundheitsseminaren

  •  Führerschein Klasse B.

    

     Wir bieten

           

  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 6 BGAT (=TVöD)

     eine vielseitige Aufgabe mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten

  •  fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung

  •  einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen, die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen z.B. mit unserer betriebseigenen Kindertagesstätte

  •  vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie einer ergonomischen Arbeitsplatzausstattung

  •  eine Betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  •  die Möglichkeit zur Nutzung eines Job-Tickets

  •  ein Betriebsrestaurant

  •  eine Tiefgarage mit kostenlosen Parkplätzen

 

Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte und u.U. für Teilzeitkräfte geeignet.

 

Interessiert?

           

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (bitte zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei, max. 10 MB) bis spätestens 04.05.2018 unter Angabe der Kennziffer an folgende E-Mail Adresse: karriere@bgn.de

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.bgn.de/stellen

 

Als Ansprechpartner stehen Ihnen vom Fachbereich der Koordinator für Atemwege Herr Dr. Kühn (Telefon: 0621 4456-3190), die Abteilungsleiterin Frau Dr. Stark (Telefon: 0621 4456-3194) und unsere Personalreferentin Frau Merkle (Telefon: 0621 4456-1533) gerne zur Verfügung.

  

Bitte beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Dynamostr. 7-11, 68165 Mannheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe

Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Anette Merkle
karriere@bgn.de
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.