Musiktherapeut_in (m/w/d) (Teilzeit) in Wiesloch

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Musiktherapie


Standort Wiesloch


Wir sind mit 1200 Betten und 1700 Mitarbeitern eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient_innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.

In der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie behandeln wir in unseren Behandlungsbereichen mit 9 Behandlungseinheiten und in einigen Außenwohngruppen etwa 240 psychisch kranke Menschen unterschiedlichen Alters, die während oder wegen ihrer psychischen Erkrankung bzw. Störung eine Straftat begangen haben und die aufgrund ihrer Erkrankung bzw. Störung gefährdet sind, weitere Straftaten zu begehen. Die Unterbringung ist gerichtlich angeordnet und erfolgt in der Regel zunächst vorläufig gemäß 126 a StPO, nach Rechtskraft des Urteils gemäß 63 StGB.

 

Ihre Aufgabe

- Konzipierung und Realisierung der musiktherapeutischen Behandlungsangebote, vorrangig in Einzelsitzungen und Kleingruppen

- Mitwirkung an der multiprofessionellen Weiterentwicklung von psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlungskonzepten

- Teilnahme an Teambesprechungen, Supervisionen und Arbeitsgruppen

- Mitwirkung an der Weiterentwicklung therapeutischer Spezialisierungen

- zeitnahe und qualifizierte Dokumentation mittels elektronischer Patientenakte


Ihr Profil

- abgeschlossenes Studium als Musiktherapeut_in (Bachelor, Master oder Diplom)

- idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Psychosomatik/Psychiatrie

- Interesse an der Arbeit mit akut und chronisch psychiatrisch Erkrankten

- Empathie im Umgang mit Patienten und Angehörigen

- Kreativität und Teamfähigkeit

- flexible und zuverlässige Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen

ein interessantes Aufgabengebiet, viele Gestaltungsmöglichkeiten, gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes, flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche, Vergütung nach TV-L und gezielte Förderung Ihrer Fach- oder Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems sowie ein umfangreiches Angebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, bezuschusstes Jobticket bzw. kostenlose Parkplätze, Kindertagesplätze, die in den kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden. Die Teilzeitstelle (60% = 23,10 Stunden/ Woche) ist unbefristet und ab sofort zu besetzen.


Für Fragen

kontaktieren Sie Herrn Dr. Christian Oberbauer, Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Tel. 06222 55-2007 oder Herrn Dr. Dr. Pascal Frankhauser, Funktionsbereichsleiter (Oberarzt), Tel. 06222 55-2253.


Bewerbungsfrist: 15.12.2018


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Voraussetzungen

Ihr Profil

- abgeschlossenes Studium als Musiktherapeut_in (Bachelor, Master oder Diplom)

- idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Psychosomatik/Psychiatrie

- Interesse an der Arbeit mit akut und chronisch psychiatrisch Erkrankten

- Empathie im Umgang mit Patienten und Angehörigen

- Kreativität und Teamfähigkeit

- flexible und zuverlässige Arbeitsweise

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Heidelberger Straße 1a, 69168 Wiesloch

Arbeitgeber

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Kontakt für Bewerbung

Herr Dr. Christian Oberbauer
Forensische Psychiatrie und Psychotherapie
Chefarzt
christian.oberbauer@pzn-wiesloch.de
Telefon: 06222 55-2007

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.