Oberarzt (m/w/d) Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Ludwigshafen Rhein

Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf Sie.



Oberarzt (m/w/d) Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie



Für unsere Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie suchen wir einen Oberarzt (m/w/d).



Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie bietet ein entwicklungsförderndes therapeutisches Angebot für Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Das Leistungsspektrum umfasst eine Institutsambulanz mit Traumaambulanz, einen teil- und stationären Bereich mit jeweils 10 Betten für Kinder und Jugendliche sowie eine Psychosomatische Station mit zusätzlichem Traumaschwerpunkt mit 8 Betten.



Ihre Aufgaben

  • Sie stellen die leitlinienorientierte Versorgung von Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden sicher
  • Oberärztlich verhelfen Sie gemeinsam mit dem von Ihnen geleiteten multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychotherapeuten, Spezialtherapeuten, dem Sozialdienst sowie dem Pflege- und Erziehungsdienst den erkrankten Kindern und Jugendlichen wieder zu Selbständigkeit und unterstützen ihre Wiedereingliederung
  • Zukünftigen Ärztegenerationen bieten Sie eine qualitativ hochwertige Ausbildung und fördern ihre praktische Erfahrung
  • Mit Ihrem Wissen bereichern Sie bereichsinterne und bereichsübergreifende Gremien und Projekte zum Kinderschutz, zur Digitalisierung und im Qualitätsmanagement
  • Im oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst sind Sie für die Vordergrunddienstleistenden bei Krisen jederzeit telefonisch erreichbar


Wir bieten Ihnen

  • Einen spannenden Verantwortungsbereich mit der Möglichkeit zum Aufbau einer Schwerpunktambulanz
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif für Ärztinnen und Ärzte an Kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zusatzverdienstmöglichkeit durch konsiliarische oder gutachterliche Tätigkeiten
  • Bis zu 30 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12. als zusätzliche dienstfreie Tage, die bei Dienst mit einem Zuschlag vergütet werden
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit internen und externen Fortbildungen wie bspw. spezielle Führungskräftetrainings

Voraussetzungen

  • Nach Erhalt Ihrer Approbation als Arzt (m/w/d) in Deutschland und Ihrer Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sind Sie bereit, medizinische Verantwortung als Oberarzt (m/w/d) zu übernehmen
  • Engagiert stehen Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen mit Rat und Tat auf Augenhöhe zur Seite
  • Zudem verfügen Sie über fundierte Kenntnisse im Umgang des PEPP-Entgeltsystems sowie über Grundlagen der PPP-RL
  • Ihrem Gegenüber, ob Personen in Behandlung oder Kolleginnen und Kollegen, bringen Sie stets Wertschätzung, Respekt, Verständnis, Toleranz und Hilfsbereitschaft entgegen
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers sowie den klinikübergreifenden Kinderschutzzielen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Salzburger Straße 15, 67067 Ludwigshafen Rhein

Arbeitgeber

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Rebekka Schwarz
Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Kommissarische ärztliche Leitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits