Pädagogische Fachkraft / Erzieher/in in Eppelheim

Stellenbeschreibung

Die römisch-katholische Kirchengemeinde Heidelberg sucht für ihren Kath. Kindergarten St. Elisabeth in Eppelheim 

ab sofort eine pädagogische Fachkraft für eine befristete Stelle in Vollzeit (39,0 Wochenstunden).


Die Stelle ist zunächst bis zum 02.05.2022 auf Grund einer Elternzeitvertretung befristet.

Eine spätere Weiterbeschäftigung kann ich Aussicht gestellt werden.

 

Der Kath. Kindergarten St. Elisabeth, Eppelheim, ist eine viergruppige Einrichtung mit unterschiedlichen Betreuungsangeboten (Regelgruppen, Gruppen mit verlängerten und ganztägigen Öffnungszeiten) für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.  


Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Förderung der beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie fachliche Begleitung
  • eine zusätzliche kirchliche Altersvorsorge
  • eine leistungsgerechte Bezahlung angelehnt an den Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst (TV SuE) sowie weitere Sozialleistungen

   


Voraussetzungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • einen Abschluss gemäß § 7 Absatz 2 Kindertagesbetreuungsgesetz (KiTaG)
  • Engagement, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • eine positive und wertschätzende Grundeinstellung bei der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche


Für Ihre Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen die Kindergartenleitung Frau Kuhlmann, Telefon 06221-4352360 gerne zur Verfügung.    

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail (im pdf-Format) oder mit der Post!

 

Diese senden Sie bitte an:

Erzdiözese Freiburg 

Verrechnungsstelle Heidelberg-Weinheim

Am Taubenfeld 25/1, 69123 Heidelberg

info@vst-hd-weinheim.de

Jetzt bewerben

Pädagogische Fachkraft / Erzieher/in

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Scheffelstr. 11, 69214 Eppelheim

Arbeitgeber

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim

Kontakt für Bewerbung

Verrechnungsstelle Heidelberg-Weinheim

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.