Personalentwicklerin / Personalentwickler (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Digitale Kompetenzen

Heidelberg
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe 11 TVöD-V

Sie möchten in einer der schönsten Städte Deutschlands arbeiten? Sie möchten die Zukunft der modernen Stadtverwaltung Heidelberg aktiv mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres Teams und verstärken zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Abteilung Strategische Personalentwicklung und Changemanagement des Personal- und Organisationsamtes als

 

Personalentwicklerin / Personalentwickler (m/w/d)

mit dem Schwerpunkt Digitale Kompetenzen

 

Vollzeit | Entgeltgruppe 11 TVöD-V

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie erstellen ein Konzept für digitale Lerninhalte, führen ein Lern-Management-System ein und betreuen unsere Beteiligung am KommunalCampus

  • Sie gestalten moderne Personalentwicklungsangebote und Lernreisen, führen digitale Tools für den Arbeitsalltag ein und begleiten beratend deren Anwendung, gegebenenfalls bieten Sie auch kleine Trainings an

  • Sie gestalten in Zusammenarbeit mit Kolleginnen Angebote zum Ausbau digitaler Kompetenzen der Führungskräfte, Digitallotsen und Mitarbeitenden

  • Sie bearbeiten Anfragen Beschäftigter zur Förderung einer individuellen Weiterbildung

  • Sie entwickeln den im Aufbau begriffenen Sharepoint weiter

  • Sie unterstützen bei der Gestaltung des internen Fortbildungsprogramms und weiteren Aufgaben im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialwissenschaften, Medien- oder Wirtschaftspädagogik, Psychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Sie haben bereits Erfahrungen in der digitalen Welt der Personalentwicklung beziehungsweise Erwachsenenbildung

  • Sie sind digitalaffin, besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Office-Produkten und haben idealerweise Projekterfahrung in der Implementierung von IT-Systemen (idealerweise im Bereich Human Resources, zum Beispiel mit Lernmanagementsystemen)

  • Sie können mit Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten Themen und Projekte auf- und umsetzen

  • Sie arbeiten gerne im Team in einem modernen, offenen Arbeitsumfeld

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise einem sicheren, konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz sowie einer fairen und pünktlichen Bezahlung.

  • Vereinbaren Sie Familie, Beruf und Karriere, nehmen Sie an umfangreichen Fortbildungs- und Personalentwicklungsangeboten teil und nutzen Sie in aktiven Pausen gemeinsam mit

  • Kolleginnen und Kollegen kostenlose Sportangebote.

  • Für die entspannte Fahrt ins Büro nutzen Sie unser vergünstigtes Jobticket für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat

  • Weitere Vorteile können Sie unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin entdecken

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 05. Februar 2023 unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin.

 

Für weitere Informationen können Sie sich gerne beim Personal- und Organisationsamt an Frau Gebler unter Telefon 06221 58-11600 oder Frau Höllig unter Telefon 06221 58-11036 wenden.

 

Bei uns sind alle Talente unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe 11 TVöD-V
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Sozialwissenschaftler/Soziologe (m/w/d)
Arbeitsort Marktplatz 10, 69117 Heidelberg

Arbeitgeber

Stadt Heidelberg

Kontakt für Bewerbung

Personal- und Organisationsamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits