Personalsachbearbeiter/in (m/w/d)

Brühl

Die Gemeinde Brühl sucht für das Sachgebiet Personal/Organisation/zentrale Verwaltung des Hauptamtes in der Nachfolge langjähriger Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Personalsachbearbeiter (m/w/d).

 

Die Stellen können variabel in Voll- oder Teilzeit besetzt werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten von Tarifbeschäftigten und Beamten/innen – von der Einstellung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Ansprechpartner für Beschäftigte und Führungskräfte bei allen personalrechtlichen Fragen

  • Unterstützung und Vertretung der Sachgebietsleitung

  • Klärung von arbeitsrechtlichen Themen sowie einkommens-/ lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen

  • Mitarbeit bei der Umstellung auf die digitale Aktenführung

  • Durchführung der Leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD

  • administrative und organisatorische Aufgaben im operativen Tagesgeschäft

  • Vertretung bei der Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • weitere personalrelevante Aufgabenfelder

 

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebietes bleiben vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts in Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt/in oder eine entsprechende Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Personalwesen

  • fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer-, Sozialversicherungsrecht

  • Kenntnisse im Beamtenrecht sowie im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes wären von Vorteil

  • ein hohes Maß an Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie Eigenverantwortung

  • teamorientierte, motivierte und engagierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Sorgfalt

  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen; Kenntnisse in der Entgeltabrechnung mit SAP/HCM sind wünschenswert 

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten, unbefristeten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team

  • eine angemessene Besoldung bzw. Vergütung nach dem TVöD bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen

  • Fortbildungsangebote zur Einarbeitung und zur regelmäßigen Weiterbildung

  • betriebliche Gesundheitsförderung

  • flexible Arbeitszeiten

  • Jobticket für den ÖPNV und Fahrradleasing

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte an das

 

Bürgermeisteramt Brühl, Personalamt, Hauptstr. 1, 68782 Brühl.

 

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch gerne per Mail (max. 5 MB) an bewerbungen@bruehl-baden.de senden.

 

Für Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Schneider vom Personalamt unter der Rufnummer 06202/2003-35 zur Verfügung.

 

Bitte beachten Sie, dass Ihnen keine Bestätigung über den Eingang der Bewerbung zugesandt wird.

Jetzt bewerben

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über RheinNeckarJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Gemeindeverwaltung Brühl

Gemeindeverwaltung Brühl

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Personalsachbearbeiter (m/w/d)
Arbeitsort Hauptstr. 1, 68782 Brühl

Arbeitgeber

Gemeindeverwaltung Brühl

Kontakt für Bewerbung

Frau Anna-Lena Schneider

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits