Persönliche Ansprechpartner *innen (m/w/d) im Jobcenter Mannheim

Mannheim
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe 10 TVöD / Besoldungsgruppe A 10 LBesO

Der Fachbereich Arbeit und Soziales sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

PERSÖNLICHE ANSPRECHPARTNER*INNEN (M/W/D) IM JOBCENTER MANNHEIM


Entgeltgruppe 10 TVöD / Besoldungsgruppe A 10 LBesO | Vollzeit | unbefristet

IHRE AUFGABEN

  • Wesentliche Aufgaben des Jobcenters sind die Leistungsgewährung und die Vermittlung in Arbeit und Ausbildung für Kundinnen und Kunden, die zum Teil durch komplexe Problemlagen belastet sind. Als Persönliche*r Ansprechpartner*in haben Sie insbesondere folgende Aufgaben:

  • Umfassende und abschließende leistungsrechtliche Bearbeitung der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem SGB II

  • Beratung (Anamnese) und Unterstützung erwerbsfähiger leistungsberechtigter Personen bei der Suche nach einer existenzsichernden Beschäftigung und beim Abbau diesbezüglicher Hemmnisse

  • Herausarbeitung und verbindliche Festlegung von individuellen Handlungsstrategien mit dem Kunden unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen

  • Planung, Organisation, Steuerung und Überwachung des individuellen Integrationsprozesses unter Einbeziehung von Netzwerkpartnern im Sozialraum

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über den Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt*in / Bachelor of Arts Public Management, Diplom-Betriebswirt*in / Bachelor of Arts Öffentliche Wirtschaft, Angestelltenprüfung II / Verwaltungsfachwirt*in oder einen gleichwertigen tätigkeitsbezogenen Hochschulabschluss.

  • Fachkenntnisse und praktische Erfahrung im SGB II und des angrenzenden Sozialrechts wie SGB III, IX und XII sind von Vorteil.

  • Wir erwarten kunden- und teamorientiertes Arbeiten sowie Kommunikationsfähigkeit und Zielorientierung.

  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für die Situation der Hilfesuchenden, ein großes Maß an Einfühlungsvermögen und eine hohe soziale Kompetenz und sind bereit, weitreichende Verantwortung zu übernehmen.

  • Neue Mitarbeitende erhalten eine umfangreiche, sechsmonatige Einarbeitung im Einarbeitungsbüro des Jobcenters.

UNSER ANGEBOT

Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest2.


Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite unter www.mannheim.de/karriere.

IHRE BEWERBUNG

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 28.02.2023 über unser Bewerbungsportal unter www.mannheim.de/jobs.
Kontakt: Herr Schöpe 0621 18166-301

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe 10 TVöD / Besoldungsgruppe A 10 LBesO
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort K1 7-13, 68159 Mannheim

Arbeitgeber

Stadt Mannheim

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits