Referent/in für Kindertagesstätten (m/w/d) in Speyer

Bischöfliches Ordinariat Speyer veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Diözese Speyer sucht zum 1. Januar 2020 im Rahmen der Nachfolgebesetzung für die Abteilung Z/5 Regionalverwaltungen und Kindertagesstätten einen/eine

 

Referent/in für Kindertagesstätten (m/w/d)

 (Vollzeit - 39 Std./Woche)

 

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere

  • Steuerung des Speyerer Qualitätsmanagements (SpeQM) in den Kindertagesseinrichtungen
  • Sicherstellung einer nachhaltigen Unterstützung der Kindertageseinrichtungen für Evaluationen und externer Audits
  • Ansprechpartner für Träger, Kita-Leitungen und Qualitätsbeauftragte zu allen Fragen im SpeQM
  • Planung, Aufstellung und Koordination eines Fortbildungsangebots zur dauerhaften Aufrechterhaltung und Sicherung eines QMS
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Schulungen für Träger, Kita-Leitungen und Qualitätsbeauftragte
  • Leitung/Geschäftsführung der SpeQM-Gremien
  • Sicherung der Aus- und Weiterbildung der Referentinnen und Referenten im SpeQM-Projektteam
  • Zuarbeit zur Abteilungsleitung in allen KiTa-Fragen
  • Koordination der Maßnahmen im Arbeits- und Gesundheitsschutz für KiTas
  • Unterstützung und Vertretung der Abteilungsleitung

Die Vergütung erfolgt nach kirchlichem Arbeitsvertragsrecht in Anlehnung an TVöD/VKA (EG 14). Personen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers oder einer Mitbewerberin liegende Gründe überwiegen.

 

Wenn Sie sich in den vorgenannten Angaben wiederfinden, dann sollten Sie sich bei uns bewerben! Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 14.08.2019 an:

 

Bischöfliches Ordinariat, HA III/4– Personalverwaltung in 67343 Speyer

oder per E-Mail: Bewerbung@Bistum-Speyer.de

 

Information zur Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten im Rahmen des Verfahrens zur Stellenbesetzung finden Sie im Amtsblatt der Diözese Speyer (OVB 2/2019 Seite 1120)

Voraussetzungen

Wir erwarten

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Theologie, Betriebswirtschaft oder einer verwandten Fachrichtung
  • Zertifizierung zum / zur Qualitätsbeauftragten nach ISO EN DIN 9001:2015 und qualitätsmanagementbezogene praktische Erfahrungen in NPOs (von Vorteil ist eine Weiterqualifizierung zum/zur Qualitätsmanager/in oder zum/zur Qualitätsauditor/in)
  • Kenntnisse und Erfahrungen aus einer Tätigkeit in einer Kindertagesstätte oder deren Umfeld (Kita-Verwaltung, Beratung, Aufsicht, etc.)
  • Gute Kenntnisse zum KTK-Gütesiegel-Bundesrahmenhandbuch und dessen Grundlagen
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten
  • Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Bereitschaft zum bedarfsgerechten Einsatz
  • Hohes Maß an Serviceorientierung und Vertrauenswürdigkeit
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Interesse an der Detailarbeit, Fähigkeit zu selbständigem und strukturiertem Arbeiten
  • Eine Mitgliedschaft in der katholischen Kirche sowie eine an den Glaubensgrundsätzen und Werten dieser Kirche ausgerichtete persönliche Lebensführung nachgewiesen durch ein pfarramtliches Zeugnis.

Jetzt bewerben

Referent/in für Kindertagesstätten (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bischöfliches Ordinariat Speyer Bischöfliches Ordinariat Speyer

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Kleine Pfaffengasse 16, 67346 Speyer

Arbeitgeber

Bischöfliches Ordinariat Speyer

Kontakt für Bewerbung

Bischöfliches Ordinariat Speyer
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.