Sachbearbeiter Gremienmanagement und Revisionssteuerung (m/w/d) in Ludwigshafen am Rhein

Technische Werke Ludwigshafen AG TWL veröffentlicht

Stellenbeschreibung

TWL versorgt als kommunales Unternehmen Privathaushalte, Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft seit über 100 Jahren sicher mit Strom, Erdgas, Wärme, Kälte und Trinkwasser. Basierend auf dieser langjährigen Erfahrung bauen wir unser Know-how kontinuierlich weiter aus und investieren zielgerichtet in zukunftsfähige und ökologisch wertvolle Technologien. Das kommt sowohl unseren Kunden als auch der Umwelt zugute. Als lokaler Energieversorger sind wir uns unserer besonderen Verantwortung für Ludwigshafen und die Region bewusst.


Wir suchen zur Verstärkung unserer begeisterungsfähigen Stabsabteilung Recht, die Ihre Kompetenz ideal ergänzt, einen


Sachbearbeiter Gremienmanagement und Revisionssteuerung (m/w/d)


Ihre Hauptaufgaben:

  • Zentraler Ansprechpartner und Koordinator für die Durchführung von Hauptversammlungen, Gesellschafterversammlungen und Aufsichtsratssitzungen im TWL Konzern.
  • Koordination und/oder Beantwortung von Anfragen, insbesondere von Geschäftsführern der Konzerngesellschaften zur Organisation und Durchführung von Gremiensitzungen und -entscheidungen
  • Planung sowie Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen im TWL Konzern (TWL und Beteiligungsgesellschaften), selbständige Ausfertigung von Gremien-Unterlagen, wie z.B. Einladungen, Entscheidungsvorlagen, Niederschriften
  • Selbstständige Kommunikation mit Externen wie z.B. Notaren und Registergerichten zur Umsetzung von Gremienbeschlüssen
  • Steuerung der Innenrevision, terminliche Vorbereitung und administrative Unterstützung von Revisionsprüfungen, Dokumentation und Nachhalten von Maßnahmen zur Umsetzung von Anforderungen der Innenrevision im Unternehmen


Unser Angebot:

  • Eine spannende Aufgabe in einem interessanten Umfeld 
  • Eine attraktive Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und die sozialen Leistungen eines zukunftsorientierten Unternehmens.

Voraussetzungen

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreiche kaufmännische Ausbildung, bspw. zum Industriekaufmann/-frau, Europasekretär/in, Notarfachangestellte/r, gerne auch mit entsprechender Weiterbildung zum Fachwirt oder Bachelor
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem juristischen Umfeld, im besten Fall in der Betreuung von Konzerngesellschaften bei der Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen ist willkommen, aber nicht Bedingung
  • Professioneller Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Gestaltung von Sitzungsunterlagen in Word, Excel und Power Point


Anforderungen:

  • Sie möchten in einem juristisch geprägten Umfeld arbeiten und verstehen es, Ihr vorhandenes Fachwissen gezielt anzuwenden, am fachlichen Bedarf weiterzuentwickeln und sich immer wieder auf veränderte Anforderungen anzupassen.
  • Ihre Arbeitsweise ist auch unter Zeitdruck und bei höherer Komplexität von Effizienz und Sorgfalt sowie Freundlichkeit geprägt. 
  • Sie sind „Teamspieler“ und dabei in der Lage, Ihre Aufgaben gut zu strukturieren und in Abstimmung mit unseren Juristen selbstständig und eigenverantwortlich zu lösen. 
  • Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit und Loyalität gegenüber Ihren Auftraggebern gehören zu Ihrem Selbstverständnis. 
  • Sie arbeiten gut organisiert und sind in der Lage, Aufgaben nach Bedeutung und Dringlichkeit zu priorisieren. 
  • Sie haben ein sicheres, verbindliches und jederzeit höfliches Auftreten.
  • Sie können sich auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Auftraggeber einstellen und schätzen einen kollegialen Umgang über alle Hierarchiestufen.


Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer: 60/2019, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Eintrittstermin an: bewerbung@twl.de

Haben Sie vorab noch Fragen zu unserem Jobangebot? Dann informieren Sie sich bitte bei Herrn Rainer Schmidbauer (0621/505-2320) oder unter oben genannter E-Mail-Adresse.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Industriestr. 3, 67063 Ludwigshafen am Rhein

Arbeitgeber

Technische Werke Ludwigshafen AG TWL

Kontakt für Bewerbung

Herr Rainer Schmidbauer
Karriere
Industriestr. 3, 67063 Ludwigshafen am Rhein bewerbung@twl.de
Telefon: 0621-505 2320

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Technische Werke Ludwigshafen AG TWL
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.