Sachbearbeitung (m/w) und Kalkulation in unserer Druckerei in Ketsch

Stellenbeschreibung

Für unsere Druckerei in Ketsch suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin im Bereich

Sachbearbeitung und Kalkulation.

 

Seit über 30 Jahren beschäftigen wir uns mit der Produktionund Veredelung von Qualitätsdrucksachen im Digital- und Offsetdruck.

 

Möchten Sie gerne in unserem motivierten und jungen Teammitarbeiten?

Haben Sie Spaß an täglich neuen Herausforderungen?

Haben Sie Erfahrung in Kalkulation und Kundenbetreuung und am Verkauf von Druckprodukten?

Haben Sie bereits mit einem Kalkulationsprogramm gearbeitet?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Denn dann sind Sie genau richtig bei uns.


Dewitz Druck GmbH

Christine Dewitz

Karlsruher Str. 110

68775 Ketsch
cd@dewitz-druck.de

Voraussetzungen

Das sind unsere Anforderungen:


Erfahrung im Innendienst einerDruckerei

EDV Kenntnisse und Kalkulationsprogramme

Führerschein Klasse 3



Das sind Ihre Stärken:


Sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Kunden und Lieferanten

Verantwortliches, selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten

Einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Marketing, Werbung, Gestaltung, Public Relations, Medien / Grafik, Design
Arbeitsort Karlsruher Str. 110, 68775 Ketsch

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Büro Mix GmbH Großhandel der Bürobedarfsindustrie

Büro Mix GmbH Großhandel der Bürobedarfsindustrie

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Christin Börschinger
Wattstr. 21-23, 68199 Mannheim
bewerbung@bueromix.de
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren