Schulbegleiter*in zum Schuljahresbeginn 2019/2020 in Teilzeit in Heidelberg gesucht in Heidelberg

Stellenbeschreibung


Das Psychologische Zentrum der AWO sucht  ab September 2019 zum Schuljahresbeginn eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) zur Schulbegleitung einer Erstklässlerin in Heidelberg.

Die Aufgabe besteht darin, die Schulanfängerin während des Unterrichts und in den Pausen zu begleiten und zu unterstützen.

Wir haben Bedarf an einer Fachkraft (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von ca. 15 Wochenstunden. Die Arbeitszeit orientiert sich vormittags am Stundenplan des Kindes.


Wir bieten Ihnen

  • eine faire Bezahlung nach den Richtlinien zur Vergütung von Mitarbeiter/innen der AWO Heidelberg
  • einen für die Dauer der Eingliederungshilfe befristeten Arbeitsvertrag
  • eine explizite Ansprechpartnerin in Form von Fachberatung und fachlicher Begleitung
  • qualitativ hochwertiges Arbeiten mit Möglichkeiten zur Weiterbildung durch Inhouse Schulungen sowie Supervision
  • wir pflegen einen fairen und offenen Umgangston
  • eigenverantwortliches Arbeiten


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Ihr Qualifikationsprofil zu uns passt, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Bild und Zeugnissen.

Bewerben Sie sich per E-Mail unter rackstraw@awo-heidelberg.de oder zu Händen von Patricia Rackstraw. (Bitte beachten Sie, dass wir nur frankierte schriftliche Bewerbungen an Sie zurücksenden können, falls Sie uns eine Bewerbung auf dem Postweg zusenden.)

 

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium im pädagogischen Bereich
  • Freude an der Arbeit mit Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft und Offenheit zur (Eigen-)Reflektion und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung durch interne Fortbildungsmöglichkeiten

Jetzt bewerben

Schulbegleiter*in zum Schuljahresbeginn 2019/2020 in Teilzeit in Heidelberg gesucht

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Heidelberg e.V. Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Heidelberg e.V.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Adlerstr. 1/5-1/6, 69123 Heidelberg

Arbeitgeber

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Heidelberg e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Patricia Rackstraw
PZS der AWO
Dipl. Psych.
Adlerstr.1/5-1/6, 69123 Heidelberg rackstraw@awo-heidelberg.de
Telefon: 06221/7392129
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.