Sekretärin der Medizindirektion (m/w/d) in Wiesloch

Stellenbeschreibung

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.800 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. 


Im Rahmen der Weiterentwicklung der Medizindirektion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Ärztliche Direktorin und den Pflegedirektor einen/eine Sekretär*in. 


Sekretärin der Medizindirektion (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Organisations- und Sekretariatsaufgaben inkl. eigenständiger Korrespondenz
  • Organisation von Terminen und Dienstreisen
  • Erstellung von Analysen und Präsentationen
  • Vor- und Nachbereiten von Tagungen
  • Kommunikation mit externen Kooperationspartner*innen
  • Bearbeitung von Beschwerden und Anfragen
  • Organisation der Privatambulanz


Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes
  • flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche, Vergütung nach TV-L und gezielte Förderung Ihrer Fachlaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems
  • umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • kostenlose Parkplätze bzw. bezuschusstes Jobticket
  • Kindertagesplätze, die in kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden

Voraussetzungen

  • geprüfte/-r Sekretär /-in, Direktionsassistent/-in oder vergleichbare kaufmännische oder medizinische Ausbildung
  • selbständiges Arbeiten und analytisches Denken
  • fundierte PC-Anwenderkenntnisse (gängige Office Programme inkl. Power Point)
  • Kenntnisse in der medizinischen, insbesondere psychiatrischen Fachterminologie
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit; sicheres und stets freundliches Auftreten auch mit schwierigen Kunden und unter Zeitdruck
  • herausragendes Organisationsgeschick und die Fähigkeit zur Priorisierung
  • absolute Verschwiegenheit


Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und unbefristet zu besetzen.


Für Fragen

kontaktieren Sie bitte unsere Medizindirektion: Frau Dr. Kammerer-Ciernioch, Ärztliche Direktorin, Tel. 06222 55-1240 und/oder Herrn Walter Reiß, Pflegedirektor, Tel. 06222 55-2004.Bewerbungsfrist: 21.04.2021


Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Heidelberger Str. 1a, 69168 Wiesloch

Arbeitgeber

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Kammerer-Ciernioch

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Psychiatrisches Zentrum Nordbaden