Sozialpädagoge (m/w/d) in Eberbach

Stellenbeschreibung

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Heidelberg (SkF) ist ein Fachverband, der vor dem Hintergrund einer langen Tradition professionelle und spezialisierte Sozialarbeit anbietet.

Als kath. Fürsorgeverein für Mädchen, Frauen und Kinder 1906 ins Leben gerufen, ist er heute als Fachverband dem Caritasverband angeschlossen.


Über das Jugendamt werden Kinder und Jugendliche in unser Haus aufgenommen, die auf Grund einer krisenhaften sozialen Konstellation in ihrem Elternhaus nicht mehr länger leben können.



Zur Betreuung dieser Kindern und Jugendlichen in einer stationären Wohngruppe in Eberbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Sozialpädagoge m/w/d

o Stellenumfang 70% als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung

 

  • Ihre Aufgaben
  • Betreuung und Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen auf ein eigenständiges Leben

Es werden pädagogische und administrative Aufgaben für die uns anvertrauten Menschen zu leisten sein, wie zum Beispiel:

  • Organisation des Alltags
  • Einbeziehung der Eltern
  • Förderung der Kompetenzen
  • Unterstützung schulischen Lernens
  • Gesundheitsfürsorge
  • Verantwortung im Rahmen des Hilfeplanverfahrens
  • Kooperation mit den Schulen, Ärzten und Therapeuten

Arbeitszeiten  Die Arbeit findet im Schichtbetrieb statt und schließt Wochenenddienst und Feiertagsdienst mit ein. Regelmäßig fallen Nachtbereitschaften an.  


Vergütung  Sie erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) Caritas, Anlage 33 (Sozial- und Erziehungsdienst) entsprechend den Tätigkeitsmerkmalen des/der Stelleninhaber/in. Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge durch die KZVK sowie auf Wunsch ein kostengünstiges Job-Ticket und ein Zeitwertkonto.

 

Erwartungen  Wir erwarten eine abgeschlossene pädagogische Qualifikation und darüber hinaus den Besitz eines PKW-Führerscheins. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit einer christlichen Kirche verbunden fühlen. 


Es erwartet Sie …

ein attraktives Arbeitsfeld mit spannenden Aufgaben und ein gutes Team mit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Hier können Sie Ihre Teamfähigkeit und Kreativität einbringen, den und anvertrauten Menschen neue Kompetenzen vermitteln und sie auf ein eigenständiges Leben mit ihren Kindern vorbereiten.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bei:

SkF e.V. Heidelberg, Herrn Burger, Felix-Wankel-Straße 25, 69126 Heidelberg. Informationen erhalten Sie bei unserer pädagogischen Leitung, Herr Blasel, Telefon: 06221/137086-51 und unter www.st-paulusheim.de  


Bitte beachten Sie: Bewerbungen, die uns als E-Mail-Anhang zugehen, versenden Sie auf eigene Gefahr. Unsere Firewall akzeptiert ausschließlich PDF-Anhänge. Der Datenschutz kann nur über postalische Zustellung der Unterlagen sichergestellt werden.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene pädagogische Qualifikation entsprechend dem Fachkräftekatalog der Aufsichtsbehörde
  • Besitz eines PKW-Führerscheins

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit einer christlichen Kirche verbunden fühlen.  

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Heidelberg

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Heidelberg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Berliner Straße 1, 69412 Eberbach

Arbeitgeber

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Heidelberg

Kontakt für Bewerbung

Herr Georg Blasel

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Heidelberg