Sozialpädagoge (m/w) in Ludwigshafen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Sozialpädagoge (m/w)

im Caritas-Förderzentrum St. Johannes, Ludwigshafen


zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit,

zunächst befristet auf 2 Jahre


Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 7 Caritas-Förderzentren für Menschen mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen.


Das Caritas-Förderzentrum St. Johannes hilft und begleitet seit mehr als 30 Jahren Menschen mit psychischen und neurologischen Erkrankungen aus Ludwigshafen und Umgebung. Wir arbeiten dabei sehr eng mit Fachkliniken, Fachdiensten und den Kostenträgern zusammen. Wir bieten stationäre, teilstationäre und ambulante Hilfen auf vielfältige Weise an. Sie arbeiten in einem hoch motivierten interdisziplinären Team mit und können sich von Beginn an mit Ihren Ideen und Ihrer Begeisterungsfähigkeit in die künftige Entwicklung unseres Konzepts einbringen.


Derzeit bauen wir in der Ludwigshafener Innenstadt ein komplett neues Gebäude und haben bis zur Fertigstellung 2018 unsere stationären Angebote nach Ludwigshafen-Friesenheim ausgelagert.


Ihre Aufgaben

  •  Alltagsbegleitung von psychisch erkrankten erwachsenen Menschen im Bereich Wohnen (zentrale/dezentrale Wohnplätze)
  • Sie sehen sich gemeinsam mit dem Kunden in der Funktion eines „Koordinators“ verschiedener Angebote und assistierender Hilfestellungen


Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben und verschiedenen Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeiten in guter Teamatmosphäre
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Planung von "Neu-St. Johannes"
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Voraussetzungen

Anforderungen an Sie

  •  Abgeschlossenes Studium und erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft sich auf psychisch erkrankte Menschen einzulassen
  • Fähigkeit zur Teamarbeit im Schichtdienst (Früh-, Mittel- und gelegentliche Nachtdienste, auch an Wochenenden)
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Da wir einen Schwerpunkt in der aktivierenden Arbeit mit unseren Kunden sehen, ist freizeitpädagogisches Fachwissen von Vorteil
  • PKW-Führerschein
  • Identifikation mit dem kirchlich-caritativen Auftrag

 


Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online Bewerberportal unter diesem Link ein.

 

Stellennummer: 574

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Bexbacherstr. 36, 67063 Ludwigshafen

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Michael Röser
Gesamtleitung
Bexbacher Str. 36, 67063 Ludwigshafen
michael.roeser@cbs-speyer.de
Telefon: 0621 / 5952-0
Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren