Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) in Frankenthal (Pfalz)

TOP-JOB Stadtverwaltung Frankenthal veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Bei der Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz) ist im Bereich Familie, Jugend und Soziales, Abteilung Familienbüro, ab dem 01.02.2020 für das Sachgebiet „Fachberatung Kindertagesstätten“ eine Teilzeitstelle als

 

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d)

Entgeltgruppe S 11b TVöD/SuE

 

zu besetzen.

 

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle, mit derzeit 33 Stunden wöchentlich. Ab dem 01.01.2021 ist eine Erhöhung der Wochenarbeitszeit auf Vollzeit möglich.

 

Aufgabenschwerpunkte sind im Wesentlichen:

 

  • U 3 Börse,

        zentrale Koordination und Vergabe der Plätze im U3 Bereich in den städtischen Einrichtungen, Beratung der Eltern über die    

        pädagogische Arbeit und Konzeption der Einrichtungen, kontinuierlicher Austausch mit den Einrichtungen, Verzahnung mit dem  

        Sachgebiet Tagespflege sowie dessen Vertretung,

  • Fachberatung,

        Beratung und Begleitung der Teams in pädagogischen, rechtlichen, organisatorischen und strukturellen Fragen, Team- und 

        Konfliktberatung, Initiierung und Begleitung von Entwicklungs- und Veränderungsprozessen,

  • Qualitätsentwicklung und Sicherung,  
  • Leitung von internen AGs sowie fachliche Begleitung und Unterstützung von Projekten in den Kindertagesstätten,
  • Aufgaben im Hinblick auf den Betrieb der Einrichtungen,

        Beratung / Organisation im Hinblick auf Fortbildungen, Neuanschaffungen und

        Gestaltung der Räumlichkeiten, insbesondere auch die Gestaltung der Außenspielbereiche,

  • Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung in den Einrichtungen,
  • Verwaltungsaufgaben. 


Wir bieten: 

  • abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben mit erfahrenen und engagierten Kita-Teams,
  • regelmäßigen fachlichen Austausch im Fachberaterteam
  • eigenverantwortliches Arbeiten sowie
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Ausschreibung richtet sich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

 

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, staatliche Anerkennung, Beurteilungen, Nachweise über Fortbildungen) über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=538049 bis zum 04.10.2019.




Voraussetzungen

Anforderungen für die Stellenbesetzung:


  • Fachhochschul-/Hochschulstudium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit und staatliche Anerkennung,
  • eine engagierte Persönlichkeit mit Erfahrung im Leitungsbereich und in der Kindertagesstättenpraxis,
  • fundierte Kenntnisse in der Elementarpädagogik und der relevanten Rechtsbereiche sowie der Qualitätsentwicklung,
  • ein hohes Maß an Verantwortungs- und Lernbereitschaft, Konfliktfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent,
  • sicheres Handeln in Gesprächsführung und Moderation,
  • sicheres Verwaltungshandeln

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathausplatz 2-7, 67227 Frankenthal (Pfalz)

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Frankenthal

Kontakt für Bewerbung

Frau Monika Zerfaß
Personalabteilung
Rathausplatz 2-7, 67227 Frankenthal (Pfalz) personal@frankenthal.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Frankenthal
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.