Staatlich geprüfte Technikerin / staatlich geprüfter Techniker beziehungsweise Bauzeichnerin / Bauzeichner mit entsprechender Erfahrung (m/w/d)

Heidelberg
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe 8 TVöD-V

Sie möchten in einer der schönsten Städte Deutschlands arbeiten? Sie möchten die Zukunft der modernen Stadtverwaltung Heidelberg aktiv mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres Teams und verstärken zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Abteilung Verkehrstechnik beim Amt für Mobilität als

 

Staatlich geprüfte Technikerin / staatlich geprüfter Techniker beziehungsweise Bauzeichnerin / Bauzeichner mit entsprechender Erfahrung (m/w/d)

 

Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden | Entgeltgruppe 8 TVöD-V

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie erstellen die für die Planung von Verkehrsanlagen im Straßenbau/Tiefbau und Lichtsignalanlagen in den Leistungsphasen 1 bis 5 der HOAI (Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung und Ausführungsplanung) notwendigen Zeichnungen.

  • Sie erstellen zeichnerisch ausführungsreife Planungen für Lichtsignalanlagen, Wegweisungen, Markierungen, Beschilderungen und Kabeltrassen unter Anwendung komplexer CAD-Verfahren, wobei Sie die verkehrsrechtlichen Anordnungen in den Ausführungsplänen berücksichtigen

  • Sie erheben detailgerecht den Bestand an verkehrstechnischen und sonstigen Einrichtungen sowie Leitungstrassen, unter Abstimmung mit den Leitungsträgern und erarbeiten Bestandspläne unter Einbeziehung von Bestandsvermessungen, örtlichen Überprüfungen und Abnahmen

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als staatlich geprüfte Technikerin/geprüfter Techniker beziehungsweise einen Abschluss als Bauzeichnerin/Bauzeichner mit entsprechenden Fähigkeiten und Erfahrungen im Technikerbereich oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in AutoCAD Anwendungen und bei der Erstellung von Tiefbauplänen

  • Sie verfügen über einschlägige EDV- Kenntnisse und haben ein allgemeines technisches Verständnis

  • Sie haben Interesse an fachspezifischen Fortbildungen

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise einem sicheren, konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz sowie einer fairen und pünktlichen Bezahlung

  • Vereinbaren Sie Familie, Beruf und Karriere, nehmen Sie an umfangreichen Fortbildungs- und Personalentwicklungsangeboten teil und nutzen Sie in aktiven Pausen gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen kostenlose Sportangebote

  • Für die entspannte Fahrt ins Büro nutzen Sie unser vergünstigtes Jobticket für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat

  • Weitere Vorteile können Sie unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin entdecken

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 12. Februar 2023 unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin.

 

Für weitere Informationen können Sie sich gerne beim Amt für Mobilität an Herrn Bollian unter Telefon 06221 58-30550 oder beim Personal- und Organisationsamt an Frau Kühner unter Telefon 06221 58-11062 wenden.

 

Bei uns sind alle Talente unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe 8 TVöD-V
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Bauzeichner (m/w/d), Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Bautechnik (m/w/d)
Arbeitsort Gaisbergstraße 11, 69115 Heidelberg

Arbeitgeber

Stadt Heidelberg

Kontakt für Bewerbung

Frau Miriam Kühner

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits