Stelle in der Personalverwaltung / Personalsachbearbeitung in Heidelberg

Stellenbeschreibung

Die Verrechnungsstelle für kath. Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim ist eine moderne Dienstleistungseinrichtung der Erzdiözese Freiburg. Sie berät und unterstützt Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen in personellen, finanziellen, organisatorischen, rechtlichen und baulichen Angelegenheiten.


Die Erzdiözese Freiburg hat in der Verrechnungsstelle für katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in der Personalsachbearbeitung zu besetzten. Dabei handelt es sich um einen Beschäftigungsumfang von 100 Prozent (39,50 Wochenstunden).


Ihre Aufgaben:


ganzheitliche Personalsachbearbeitung (Personalverwaltung und Gehaltsabrechnung) insbesondere mit folgenden Aufgaben:


  • Bearbeitung von Einstellungen
  • laufende Fallbearbeitung
  • Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen
  • Ansprechperson für Führungskräfte in personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen 


Unser Angebot:

  • die Stelle wird nach Entgeltgruppe 9b, bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 nach AVO (in Anlehnung an den TV-L) vergütet
  • flexible Arbeitszeiten, Regelungen zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Zusatzversorgung (Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln)
  • Fortbildungen
  • Jobrad

Voraussetzungen

Ihre Qualifikation:

  • Bachelor of Laws – Allg. Finanzverwaltung, Bachelor of Arts – Public Management, Diplom-Verwaltungswirt/in (FH), Diplom-Finanzwirt/in (FH) oder vergleichbares Studium
  • Kaufm. Ausbildung mit Weiterbildung zum/zur Personalkaufmann/-frau (insb. geprüfte/r Personalkaufmann/-frau IHK) sowie entsprechende Zusatzqualifikationen, langjährige Berufserfahrung erwünscht


Unsere Erwartungen:

  • Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche
  • schnelle Auffassungsgabe
  • selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit mit Dienstleistungsorientierung im persönlichen und telefonischen Kontakt
  • Organisationsgeschick, Engagement und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit EDV-Programmen und die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten


Für Fragen steht Ihnen der Leiter der Verrechnungsstelle, Herr Michael Malzacher, unter der Telefonnummer 06221/1426-20 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 30.10.2020 mit

 

  • Anschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Schul-, Ausbildungs- und Studienabschlusszeugnissen
  • ggf. allen Arbeitszeugnissen

 

und unter Angabe der folgenden Bezeichnung sowie Ihrem Namen in der Betreffzeile:

SB-Personal

 

ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an:

 

info@vst-hd-weinheim.de

Jetzt bewerben

Stelle in der Personalverwaltung / Personalsachbearbeitung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Am Taubenfeld 25/1, 69123 Heidelberg

Arbeitgeber

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden Heidelberg-Weinheim

Kontakt für Bewerbung

Verrechnungsstelle Heidelberg-Weinheim

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.