Straßenkontrolleur/in für die Abt. 6.6 - Verkehrswegebau in Worms

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Worms sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich 6 – Planen und Bauen, Abt. 6.6 - Verkehrswegebau, eine/n


Straßenkontrolleur/in

Entgeltgruppe 8 TVöD

unbefristet

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden


Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle und Überwachung der Straßen, Plätze und Wege in zugewiesenen Bezirken der Stadt Worms
  • Kontrolle von Brücken und Durchlässen sowie der der verkehrstechnischen Einrichtungen und Straßenbeleuchtung
  • Kontrolle von Wirtschafts- und Radwegen
  • zentrale EDV-Erfassung aller Straßenschäden im Tiefbauinformationssystem
  • Beauftragung und Überwachung der Schadensbeseitigung

 

Ihr Profil:

  • Persönliches Engagement, Einsatzfreude, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Fachkompetenz und technisches Können
  • Bürgernähe, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse in Microsoft Office


Wir bieten Ihnen:

  • zusätzliche Altersversorgung ZVK Darmstadt
  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • fachspezifische, strukturierte Einarbeitung
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitsgestaltung, familienfreundliche Regelungen sowie Maßnahmen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (Telearbeit, flexible Arbeitszeiten)
  • grundsätzlich ist die Tätigkeit auch in Teilzeit möglich
  • Job-Ticket im Verkehrsverbund Rhein-Neckar; sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung


Die Stadt Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen Frau Böttner als Ansprechpartnerin unter der Tel. 06241/853-6600 zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Herrn Herwig Tel. 06241/853-1306.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.10.2017 unter Angabe der Kenn-Nr. RN87/17 an die Stadtverwaltung Worms, Bereich 1 – Innere Verwaltung, Abt. 1.03 Personal- und Organisationsmanagement, Marktplatz 2, 67547 Worms. Gerne können Sie Ihre Unterlagen auch unter www.bewerbung-worms.de im Onlineverfahren einreichen.


Wir bitten um Zusendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Voraussetzungen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung in einem bautechnischen Berufszweig
  • Erfahrung im Tief- und Straßenbau
  • Führerschein Klasse B

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 2, 67547 Worms

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Stadt Worms

Stadt Worms

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Abt. 1.03 – Personal- und Organisationsmanagement
Marktplatz 2, 67547 Worms
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren