Straßenkontrolleur/in für die Abt. 6.6 - Verkehrswegebau in Worms

Tut uns leid, dieser Job ist am 15.10.2017 abgelaufen

Stellenbeschreibung

Die Stadtverwaltung Worms sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich 6 – Planen und Bauen, Abt. 6.6 - Verkehrswegebau, eine/n


Straßenkontrolleur/in

Entgeltgruppe 8 TVöD

unbefristet

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden


Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle und Überwachung der Straßen, Plätze und Wege in zugewiesenen Bezirken der Stadt Worms
  • Kontrolle von Brücken und Durchlässen sowie der der verkehrstechnischen Einrichtungen und Straßenbeleuchtung
  • Kontrolle von Wirtschafts- und Radwegen
  • zentrale EDV-Erfassung aller Straßenschäden im Tiefbauinformationssystem
  • Beauftragung und Überwachung der Schadensbeseitigung

 

Ihr Profil:

  • Persönliches Engagement, Einsatzfreude, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Fachkompetenz und technisches Können
  • Bürgernähe, Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse in Microsoft Office


Wir bieten Ihnen:

  • zusätzliche Altersversorgung ZVK Darmstadt
  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • fachspezifische, strukturierte Einarbeitung
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitsgestaltung, familienfreundliche Regelungen sowie Maßnahmen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (Telearbeit, flexible Arbeitszeiten)
  • grundsätzlich ist die Tätigkeit auch in Teilzeit möglich
  • Job-Ticket im Verkehrsverbund Rhein-Neckar; sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung


Die Stadt Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen Frau Böttner als Ansprechpartnerin unter der Tel. 06241/853-6600 zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Herrn Herwig Tel. 06241/853-1306.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.10.2017 unter Angabe der Kenn-Nr. RN87/17 an die Stadtverwaltung Worms, Bereich 1 – Innere Verwaltung, Abt. 1.03 Personal- und Organisationsmanagement, Marktplatz 2, 67547 Worms. Gerne können Sie Ihre Unterlagen auch unter www.bewerbung-worms.de im Onlineverfahren einreichen.


Wir bitten um Zusendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Voraussetzungen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung in einem bautechnischen Berufszweig
  • Erfahrung im Tief- und Straßenbau
  • Führerschein Klasse B

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf rheinneckarjobs.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Stellenangebot
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Festanstellung
Berufliche Praxis
mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie
Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort
Marktplatz 2 , 67547 Worms

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
11 Jobs bei Stadt Worms
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte