Technischer Sachbearbeiter (19,5 Wochenstunden) in Heidelberg

TOP-JOB Abwasserzweckverband Heidelberg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet einen

 

Technischen Sachbearbeiter in Teilzeit  ( 50 % - m / w / d )

für den Bereich „Niederschlagswasser / Rollender Kanal“

 

- Beschäftigungsumfang 19,5 Std./Woche -

 

Ihr Arbeitsgebiet umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  •  Ansprechpartner bei Fragestellungen zum Thema Niederschlagswasser oder Rollender Kanal.
  • Umsetzung der Richtlinien zur Ein- bzw. Fortführung der getrennten Abwassergebühr.
  • Entgegennehmen von Änderungsanträgen, Prüfen der Voraussetzungen sowie Beurteilung vor Ort. Anfertigen von Begehungsprotokollen. Entscheiden nach den Vorgaben der verschiedenen Satzungen der Verbandsgemeinden. Vorbereiten und Weitergeben der gebührenrelevanten Informationen an die Verbandsgemeinden.
  • Bearbeitung von Datenabgleichen in diversen Datenbanken. 
  • Fertigen von Erwiderungen bzw. Stellungnahmen zu eingehenden Widersprüchen bzgl. der Festsetzung der Niederschlagswassergebühr. 
  • Beraten der Eigentümer zur Entsiegelung unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Rechtsvorschriften (WHG, Umweltschutz usw.) sowie der einschlägigen technischen Vorschriften.


Für diese interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Verbandsgemeinden und Bürgern suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen. Außerdem erwarten wir ein sicheres und angemessenes Auftreten bei eigenverantwortlicher und zielorientierter Aufgabenerledigung.

Wir setzen sehr gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Programmen voraus. Sie sollten aufgeschlossen gegenüber digitalen Prozessen sein und eine selbständige Arbeitsweise aufweisen. Kenntnisse aus dem technischen Bereich Tiefbau/Entwässerung oder Garten- / Landschaftsbau sind von Vorteil.

Für die Außendiensttätigkeit ist zudem der Besitz eines Führerscheins (mindestens Klasse B) Einstellungsvoraussetzung.

Die Bezahlung erfolgt - je nach persönlicher Qualifikation - bis Entgeltgruppe 9a TVöD.

 

Haben wir Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim Abwasserzweckverband wecken können? Wenn Sie darüber hinaus engagiertes, flexibles und teamorientiertes Arbeiten gewohnt sind, senden Sie bitte innerhalb der nächsten 3 Wochen Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an den

 

Abwasserzweckverband Heidelberg, Tiergartenstraße 55, 69121 Heidelberg -

gerne auch als eine PDF-Datei an zentrale@azv-heidelberg.de.

 

Wenn Sie fachliche Fragen zu unserer Stellenausschreibung haben, wenden Sie sich bitte an Frau Brodtbeck (Tel. 0 62 21 / 58 27 230). Bei Fragen zum Arbeitsrecht steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne Herr Weber (Tel.: 0 62 21 / 417 455) zur Verfügung.

 

Informationen  zu  unserem  Zweckverband  finden  Sie  auch  unter  www.azv-heidelberg.de

Voraussetzungen

u. a. Führerschein (mindestens Klasse B) - siehe Text der Ausschreibung

Jetzt bewerben

Technischer Sachbearbeiter (19,5 Wochenstunden)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über rheinneckarjobs.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Abwasserzweckverband Heidelberg Abwasserzweckverband Heidelberg

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Gaisbergstraße 7, 69115 Heidelberg

Arbeitgeber

Abwasserzweckverband Heidelberg

Kontakt für Bewerbung

Herr Arnfried Fuchs
Verwaltungsabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Abwasserzweckverband Heidelberg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.