Trainee (m / w / d) Caritas-Zentren / Abteilung Zentralen - 1708

Speyer

Trainee (m/w/d) Caritas-Zentren/Abteilung Soziales

ab dem 01.04.2023 in Vollzeit, befristet für 12 Monate
Dienstort: Speyer


Der Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. berät und betreut Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen und beschäftigt rund 450 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege vertritt der Caritasverband die Interessen der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum und setzt sich für gerechte und soziale Lebensbedingungen ein.

Ihre Aufgaben

Vielfältige Angebote sowie eine fachkundige und zeitnahe Hilfe zeichnen die Caritas-Zentren aus. Wir wollen unsere Zentren für die Zukunft sicher aufstellen und suchen Nachwuchskräfte für unser Traineeprogramm:

  • Sie lernen unseren Verband in einem Zeitraum von 12 Monaten aus verschiedenen Perspektiven und von der Pike auf kennen. Das Programm stimmen wir individuell auf Ihre Vorerfahrungen und Kenntnisse ab, um Sie optimal auf Ihre verantwortungsvollen Aufgaben vorzubereiten

  • Zunächst lernen Sie Ihre Einrichtung und – für den allgemeinem Überblick des Verbandes – die Abteilungen unserer Zentrale in Speyer kennen (z. B. Personal, Finanzen, Organisationsentwicklung und Marketing). Sie lernen auch unsere Förder- und Altenzentren sowie andere Caritaszentren des Verbandes kennen

  • Als Assistenz/Referent*in unterstützen Sie die Zentrumsleitung bei Ihren Aufgaben und der Umsetzung der Gesamtstrategie des Verbandes. Sie arbeiten sich zunehmend in die Aufgabenbereiche der Zentrumsleitung ein und übernehmen eigene Teilbereiche z. B. Kommunikation und Netzwerkarbeit mit Kostenträgern, Behörden und Kooperationspartnern, Projektleitungen

  • Gemeinsam arbeiten wir am wirtschaftlichen und inhaltlichen Fortschritt unserer Caritas-Zentren, neuen Projekten und der lokalen Vernetzung im Sinne unserer Kunden

Ihre Qualifikation

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit oder einem vergleichbaren Studiengang bzw. entsprechende Berufserfahrung

  • Sie zeigen Eigeninitiative und bringen gerne Ihre eigenen Vorstellungen und Ideen ein

  • Idealerweise haben Sie Berufs- und erste Beratungserfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen

  • Engagement und Offenheit, sich in die verschiedenen Bereiche eines Trägers einzuarbeiten

  • Zu Ihren ausgeprägten Stärken gehören auch Organisations-, Entscheidungs- und Überzeugungskraft

  • Sie interessieren sich für Sozialpolitik auf kommunaler Ebene und sind überzeugt, mit Netzwerkarbeit vor Ort vieles erreichen zu können

Wir bieten

·        Enge fachliche und persönliche Anleitung und Begleitung durch erfahrene Führungskräfte

·        Gezielte Entwicklung von Führungs- und Leitungskompetenzen kontinuierlich und eng mit Ihnen abgestimmt

·        Möglichkeit zur Durchführung einer Potenzialanalyse

·        Vielfältige externe und interne Fort- und Weiterbildungsangebote für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung

·        Wertvolle Erfahrungen durch Hospitationen in verschiedenen Einrichtungen während des Traineeprogramms

·        Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

Bewerben Sie sich jetzt!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online Bewerberportal unter diesem Link ein.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Nikolaus-von-Weis-Str. 6, 67346 Speyer

Arbeitgeber

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Barbara Aßmann
Abteilung Soziales

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits