Zusätzliche Betreuungskraft (m / w / d) in der Tagespflege - 1652

Limburgerhof

Zusätzliche Betreuungskraft (m / w / d) in der Tagespflege

ab dem 01.11.2022 in Teilzeit (23,4 Std./Wo.), befristet bis 31.12.2023
Dienstort: Limburgerhof



Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 7 Caritas-Förderzentren für Menschen mit Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen.

Das Caritas-Altenzentrum St. Bonifatius in Limburgerhof bietet älteren pflegebedürftigen Menschen Unterstützung, Betreuung sowie Pflege. Hierbei legen wir besonders Wert auf die Einzigartigkeit und Autonomie jedes Bewohners sowie eine qualifizierte Betreuung in menschlicher Atmosphäre.

Ihre Aufgaben

Bewohner*innenbezogene Aufgaben

  • Die zusätzliche Betreuungskraft übernimmt Betreuungsaufgaben in der Wohngruppe im Rahmen der bestehenden organisatorischen und konzeptionellen Vorgaben, unter spezieller Berücksichtigung des Krankheitsbildes Demenz

  • Dies beinhaltet Mithilfe bei Aktivitäten des täglichen Lebens, z.B. Durchführung von alltäglichen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Kochen und Backen

  • Aktivierende und mobilisierende Betreuung durch Tätigkeiten wie z. B. Singen, Sitztanz, Gymnastik, Spazieren, Spielen, Vorlesen und Bildern betrachten, Kommunizieren (Einzel- oder Gruppenaktivitäten

  • Wertschätzende Kommunikation mit den Bewohner*innen

  • Integration der Bewohner*innen in das soziale Umfeld der Wohngruppe / Hausgemeinschaft

  • Mitsorgen für das Wohlempfinden im Rahmen einer häuslichen familiären Atmosphäre

  • Ziel der Alltagsbegleitung ist es, durch die Hilfe bei vielfältigen Angeboten, den Tag der Bewohner*innen zu strukturieren, um ihnen positive Erlebnisse zu ermöglichen. Der Jahresverlauf mit all seinen Facetten und den Festen soll dabei erlebbar werden.

Mitarbeiter*innenbezogene Aufgaben

  • Teilnahme an Teambesprechungen der Wohngruppe

  • Unterstützung der Pflegefachkräfte bei der Pflegeplanung durch Weitergabe von Informationen

  • Erfassung der erbrachten Leistungen

  • Begleitung von Praktikanten

Betriebsbezogene Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Angehörigenarbeit

  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

  • Mitverantwortung und Beteiligung an der Erhaltung der Ordnung und Sauberkeit in der Hausgemeinschaft

  • Verantwortung für den wirtschaftlichen Einsatz von Sachmitteln im Rahmen der übertragenen Aufgaben.

     

Ihre Qualifikationen

Fachliche Anforderungen

• Qualifikation als zusätzliche Betreuungskraft nach 43b SGB XI
• Grundkenntnisse über das Krankheitsbild Demenz und den Umgang mit dementiell 
  erkrankten Bewohnern (entsprechend § 83b Abs, XI)
• Kenntnisse über Arbeitsplatz und Hygienevorschriften
• Soziale Kompetenzen und Fähigkeit zum Motivieren
• Hauswirtschaftliche Kompetenzen (z.B. Kochen und Backen)
• Kompetenzen im Bereich Freizeitgestaltung und Beschäftigung
• Organisationsfähigkeit
• Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Persönliche Anforderungen:
• Identifikation mit den Zielen der Einrichtung
• Fähigkeit zur Kommunikation und Kooperation
• Menschenkenntnis und Sensibilität
• Engagement und Belastbarkeit im Rahmen der Aufgabenstellung
• Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
• Kreativität

Wir bieten

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung

  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften

  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen

  • Vergünstigte Zusatzversicherungen

  • Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeiter

Bewerben Sie sich jetzt!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online Bewerberportal unter diesem Link ein.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Arbeitsort Albert-Schweitzer-Str. 3, 67117 Limburgerhof

Arbeitgeber

Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Maik Nirmaier
Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits