Pädagogische Fachkraft mit staatlicher Anerkennung Erzieher, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m / w / d) - 1858

Landau in der Pfalz
Caritasverband für die Diözese Speyer e.V.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Pädagogische Fachkraft mit staatlicher Anerkennung Erzieher, Sozialpädagoge, Heilpädagoge (m / w / d)

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (ab 19,5 Std./Wo.) bis Vollzeit
unbefristet
Dienstort: Altleiningen


Die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer ist eine 100-prozentige Tochter des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e.V. und beschäftigt rund 2.300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist Träger von 14 Caritas-Altenzentren sowie 9 Caritas-Förderzentren für die Bereiche Behinderten-, Jugend- und Wohnungslosenhilfe.

Das Caritas-Förderzentrum St. Rafael in Altleiningen bietet ein breites pädagogisches Angebot an stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern. Auf Grund der guten Vernetzung der verschiedenen Bereiche unseres Förderzentrums können wir als verlässlicher Partner schnelle und individuelle Hilfen in Notsituationen anbieten.

Ihre Aufgaben

  • Neben der Erziehung, Betreuung und Begleitung von Kindern- und Jugendlichen in einer vollstationären Wohngruppe sind Sie als Bezugserzieher / Bezugserzieherin in hoher Eigenverantwortung für die Koordination und Abstimmung des Hilfesystems Ihrer Bezugskinder zuständig

  • Sie koordinieren und gestalten die Kontakte zu Eltern, Jugendämtern und die Zusammenarbeit mit den Schulen

  • Sie koordinieren das Helfersystem, die Hilfeplanung und bereiten in Abstimmung mit allen Beteiligten in fachlicher Verantwortung die Fallkonferenzen vor

  • Sie arbeiten systemisch-lösungsorientiert mit dem Kind/ Jugendlichen und dessen Herkunftsfamilie, planen und führen lösungsorientierte Einzelgespräche und Zielvereinbarungen mit ihrem Bezugskind durch

  • Neben Ihrer Arbeit in der Gruppe wirken Sie an gruppen- und bereichsübergreifenden Projekten der Einrichtung mit

  • Sie planen mit Ihrem Team die jährlich stattfindenden Freizeitaktivitäten und Ferienangebote und gestalten diese mit

  • Sie pflegen ein Netzwerk im Sozialraum mit den beteiligten Akteuren des Hilfeangebotes

Ihre Qualifikation

  • Staatliche Anerkennung als Jugend- und Heimerzieher*in, Sozialpädagoge / Sozialpädagogin, Sozialarbeiter*in oder vergleichbare Ausbildung

  • Interesse und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendliche, sie haben eine offene und wertschätzende Haltung und verstehen es, ressourcen- und lösungsorientiert zu arbeiten

  • Lust auf die Kombination aus Teamarbeit und eigenverantwortlichem Handeln

  • Sie haben einen souveränen und flexiblen Umgang mit herausfordernden Situationen und bewältigen diese mit Motivation und Kreativität

  • EDV- Anwendungen in den gängigen Office- Programmen werden von Ihnen beherrscht

  • Sie bringen die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen mit

  • Sie haben eine hohe Reflexionsfähigkeit und können Ihre Arbeit eigenverantwortlich organisieren

  • Vertrauen zu und Kooperation mit den Kindern- und Jugendlichen kennzeichnen Ihre pädagogische Haltung

  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung

  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

  • Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften

  • Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen

  • Vergünstigte Zusatzversicherungen

  • Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeiter und JobRad

  • bezuschusstes Deutschland-Ticket

Bewerben Sie sich jetzt!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Online Bewerberportal unter diesem Link ein.

Kontakt für Bewerbung

Frau Christine Becher
Personal

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Queichheimer Hauptstraße 235, 76829 Landau in der Pfalz

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort
Queichheimer Hauptstraße 235, 76829 Landau in der Pfalz